News : Weitere 22-fach-DVD-Brenner geplant

, 69 Kommentare

Nachdem Samsung und LG bereits ihre ersten DVD-Brenner vorgestellt haben, die ein bis zu 22-faches Tempo unterstützen, denken weitere Hersteller über den Start solcher Modelle nach. Namentlich nennen asiatische Berichte dabei in erster Linie Sony und BenQ, die im dritten Quartal Probanden vorstellen wollen.

Nach wie vor bleibt jedoch eine wichtige Frage offen: Wie sieht es mit der Unterstützung durch entsprechend schnelle Speichermedien aus? Während die Brenner vielleicht zehn Prozent teurer werden als 18- oder 20-fach-Modelle, könnte der Preissprung bei ersten Medien, die derart hohe Geschwindigkeiten offiziell unterstützen, wesentlich höher ausfallen.

Aktuell laufen die gängigsten Rohlinge, die für 16-faches Tempo ausgelegt sind, auch oft mit ein wenig höherer Geschwindigkeit, zum Beispiel in den oft verwendeten 18-fach-Brennern. Ob sich dies aber auch auf die 22-fach-Modell übertragen lässt, bleibt abzuwarten. Da bis zum Herbst aber noch einiges an Zeit vergeht, dürften sich auch die Hersteller passenden Speichermedien auf das neue Tempo eingestellt haben.