News : AMD senkt den Preis der ATi Radeon HD 4870 X2

, 69 Kommentare

Der Start der GeForce GTX 295 steht kurz bevor und ersten Vorabtests zufolge wird die Grafikkarte die Führungsspitze von AMD zurück erobern können. Doch einen Trumpf hält AMD mit der Radeon HD 4870 X2 weiter in der Hand und möchte diesen anscheinend nicht so schnell abgeben: Den Preis.

Aktuell beläuft sich der Preis der Radeon HD 4870 X2 im günstigsten Shop auf 395 Euro, womit er knapp unter der 400-Euro-Grenze liegt. Doch AMD hat uns vor wenigen Minuten telefonisch davon informiert, dass der Preis bereits am morgigen Tage weiter sinken soll. Demnach strebt AMD einen Verkaufspreis – je nach Karte und Shop – zwischen 369 Euro und 380 Euro an, was ein gutes Stück unter den aktuell üblichen 420 Euro liegt.

Der Online-Shop Alternate scheint der Preissenkung ein kleines Stück voraus zu sein, zumindest tritt dort schon ein erster Kandidat mit dem neuen Preis an. So wechselt die Sapphire Radeon HD 4870 X2 (Referenzdesign) in der Full-Retail-Version für 369 Euro den Besitzer, während die Karten anderer Hersteller erst ab 420 Euro gelistet sind. Morgen sollten andere Händler dann nachziehen.