News : Öffentliche Windows 7 Beta beschnitten?

, 39 Kommentare

Mit der Veröffentlichung der freien Beta Version 1 von Windows 7 hat Microsoft am vergangenen Wochenende für reichlich Wirbel gesorgt. Entgegen erster Meldungen stehen in der Beta 1 jedoch noch nicht alle neuen Funktionen zur Verfügung.

Ursprünglich war man davon ausgegangen, dass in der öffentlichen Beta-Version bereits alle neuen Funktionen von Windows 7 freigeschaltet sind. Wie ein Microsoft-Sprecher nun gegenüber Softpedia.de zugab, hat man aus verschiedenen Gründen diverse Funktionen in der Beta Version 1 deaktiviert.

Zwar seien die Funktionen in den meisten Fällen prinzipiell fertig, es hapert jedoch an einer vernünftigen Benutzeroberfläche. Zum anderen würden manche Funktionen noch schwerwiegende Fehler beinhalten, die zu weiteren kritischen Folgefehlern führen können. Somit werden womöglich erst die Tester späterer Beta- und Release-Candidate-Versionen in den Genuss des vollen Funktionsumfangs kommen.