News : MSI präsentiert GTX 285 „SuperPipe“ mit 2 GB

, 36 Kommentare

Nachdem MSI erst vor rund einem Monat ihre neue Grafikkartenserie SuperPipe mit zwei Modellen, welche je einem GigaByte VRAM haben, ins Leben gerufen hat, legt man nun noch ein Stück nach und bietet eine Variante mit satten 2 GB Grafikspeicher an.

Die GPU wird bei der MSI N285GTX SuperPipe 2G mit 648 MHz und der 2048 MB große GDDR3-RAM mit 2484 MHz angesteuert. Die 240 skalaren Shadereinheiten werden mit 1476 MHz betrieben. Alle Taktraten liegen somit auf dem Referenzniveau. Das Speicherinterface selbst bleibt mit 512 Bit unverändert.

MSI N285GTX SuperPipe 2G
MSI N285GTX SuperPipe 2G

Neben drei Heatpipes mit sechs Millimeter Durchmesser kommen auf der MSI SuperPipe-Serie zusätzlich zwei acht Millimeter dicke Heatpipes zum Einsatz, welche für eine verbesserte Kühlung sorgen sollen. Über den Preis kann bislang nur spekuliert werden. In Anbetracht der Tatsache, dass die übertaktete Version mit 1 GB derzeit für gut 320 Euro über die Ladentheke wandert, dürfte sich jener aufgrund der etwas geringeren Taktraten vermutlich auf einem ähnlichen oder leicht höheren Niveau bewegen.