News : AMD Athlon II X2 240/245 und Sempron 140 offiziell

, 92 Kommentare

Nachdem Anfang Juni der erste neue Zwei-Kern-Prozessor auf Basis der 45-nm-Fertigung in Dienst gestellt wurde, legt AMD heute nach. Verfügbar werden jetzt offiziell der Athlon II X2 240 und 245, wobei insbesondere das letzte Modell seit Wochen im Handel erhältlich ist. Auch der Sempron 140 wurde offiziell vorgestellt.

Bis auf die Taktfrequenzen von 2,8 und 2,9 GHz gibt es bei den Modellen 240 und 245 auch laut „AMD CPU Compare“ keinerlei Unterschiede zum bisherigen Flaggschiff der Serie, dem Athlon II X2 250 mit 3,0 GHz. Das schnellste Modell gibt es derzeit ab 65 Euro, während der nächst kleinere Ableger mit 2,9 GHz bereits ab 55 Euro startet. Die wenigen Listungen für das Modell Athlon II X2 240 lassen aktuell noch keine wirkliche Aussage über den Preis treffen, logischerweise müsste er noch unter dem 245 liegen und sich irgendwo um die 50 Euro einpendeln. Die offizielle Preisempfehlung von AMD für die Modelle 250, 245 und 240 lautet mit dem heutigen Tage 87, 66 und 60 US-Dollar.

Die-Shot des Athlon II X2
Die-Shot des Athlon II X2

Neben den beiden Athlon II X2 hat AMD auch den Sempron 140 offiziell vorgestellt. Mit den von der Webseite jetzt auch offiziell bestätigten Daten liegt der Takt bei 2,7 GHz, der L2-Cache hat eine Größe von 1.024 KByte und die TDP beträgt 45 Watt. Von AMD wird das Modell für 36 US-Dollar in den Handel geschickt. Spätestens jetzt haben quasi alle älteren Brisbane- oder gar noch Windsor-Prozessoren der Athlon-Familie für einen fast identischen Preis ausgedient und dürfen den verdienten Ruhestand antreten.