News : PowerColor: HD 5750 ohne zusätzlichen Strom

, 121 Kommentare

PowerColor erweitert seine Anfang des Jahres eingeführte „Go! Green“-Serie um ein Modell auf Basis der ATi Radeon HD 5750. Diese soll besonders stromsparend agieren, weshalb man auf den zusätzlichen 6-Pin-Stromstecker verzichtet und die Karte somit nur über den PCI-Express-Slot versorgt wird.

Was genau PowerColor gemacht hat, bleibt uns der Hersteller in seiner Ankündigung schuldig. Meistens müssen für solch eine Aktion Spannungen und auch Taktfrequenzen angepasst werden. Die originale Radeon HD 5750 hat eine maximale Boardpower von 86 Watt, ein PCI-Express-Slot kann maximal 75 Watt bereitstellen. Diese Differenz muss PowerColor durch Anpassungen bei der Karte ausgleichen. Wie genau diese aussehen, versuchen wir in Erfahrung zu bringen, bis dahin gibt es das von PowerColor veröffentlichte Pressefoto.

PowerColor Go! Green HD 5750
PowerColor Go! Green HD 5750

Update 11:38 Uhr  Forum »

Auf Nachfrage bei PowerColor gab man uns zu verstehen, dass die Karte gerade erst in Produktion geht. Man hoffe, dass man im Bereich der Taktraten direkt die Frequenzen des Referenzdesigns erreichen würde – das Ziel ist es jedenfalls. Eine finale Aussage zu diesem Thema lässt sich jedoch erst in einigen Wochen treffen, wenn die Karte den Handel erreicht.