News : Beta des Service Pack 1 für Windows 7 geleakt

, 65 Kommentare

Seit Kurzem ist eine erste Version des Service Pack 1 in diversen Tauschbörsen des Internets aufgetaucht. Die Version des Service Packs soll am 27. März kompiliert worden sein und im Wesentlichen das bieten, was man von einem Service Pack erwartet.

Der volle Buildstring soll „6.1.7601.16537.amd64fre.win7.100327-0053“ heißen, berichtet etwa Geeksmack.net. Der Installationsprozess sei unüblich schnell und während der Initialisierung wird der PC zwei Mal neu gestartet. Nach der Installation des Service Packs wird die Buildnummer von Windows 7 um 1 auf 7601 erhöht.

Windows 7 Service Pack 1 (geleakt)

Über erste Inhalte des Service Pack 1 für Windows 7 wurde bereits vor einigen Wochen mehr bekannt. Neben einem Sammelsurium aller bis dahin veröffentlichten Patches sollen vor allem Serverfunktionen hinzugefügt werden, die allerdings eher auf Windows Server 2008 R2 abzielen, das mit demselben Service Pack bedient wird. Von einem finalen Veröffentlichungstermin ist bisher nichts bekannt. Gerüchteweise ist eine öffentliche Betaversion aber zur Jahreshälfte zu erwarten.

Vielen Dank an unseren Leser Etienne Khan
für den Hinweis zu dieser News!