News : MSI stellt neue Powerline-Adapter vor

, 34 Kommentare

MSI hat als Alternative zu klassischen Netzwerken oder WLANs mit den HomePlug-Powerline-Modellen „ePower 200AV mini Black“ und „ePower 85 Black“ Lösungen zur Vernetzung von bis zu 15 Adaptern über das heimische Stromnetz vorgestellt.

Das Modell ePower 200AV mini Black hat einen Stromverbrauch von unter 3,5 Watt im Betrieb und von unter einem Watt im Standby. Im Netzwerk erreicht der Ethernet-Adapter eine Bandbreite von bis zu 200 Mbit/s. Zur Installation werden die mit einer 128-Bit-AES-Verschlüsselung ausgestatteten Adapter einfach in die Steckdose gesteckt und mit dem Rechner verbunden.

MSI ePower 200AV mini Black
MSI ePower 200AV mini Black

Wer auch mit einer geringeren Leistung zufrieden ist, kann zum Modell ePower 85 Black greifen. Dieser überträgt Daten über Entfernungen von bis zu 200 Metern mit bis zu 85 Mbit/s und verschlüsselt dabei mit einer 56-Bit-DES-Verschlüsselung. Die Adapter werden im Laufe des August einzeln und in Sets mit mehreren Adaptern zu folgenden Preisen erhältlich sein:

MSI ePower 85 Black
MSI ePower 85 Black
  • ePower 200AV mini Single (1 Adapter): 39 Euro
  • ePower 200AV mini Kit (2 Adapter im Set): 79 Euro
  • ePower 200AV mini Network Kit (3 Adapter im Set): 119 Euro
  • ePower 85 Black Single (1 Adapter): 34 Euro
  • ePower 85 Black Kit (2 Adapter im Set): 69 Euro