StarCraft 2 verbucht Rekordverkäufe

Parwez Farsan
151 Kommentare

StarCraft 2 scheint der von Blizzard erhoffte und dem Rest der Presse erwartete Erfolg zu werden: Den Angaben des Entwicklers zufolge verkaufte sich das Spiel am ersten Verkaufstag weltweit über eine Million mal. Nach 48 Stunden seien dann bereits 1,5 Millionen Exemplare verkauft worden.

[Anzeige: Den Bestseller AMD Ryzen 7 5800X und andere Ryzen-CPUs bei Mindfactory kaufen – zu besonders günstigen Preisen!]

Das Spiel erschien am 27. Juli gleichzeitig in Nordamerika, Europa, Südkorea, Australien, Neuseeland, Russland, Brasilien, Chile, Argentinien, Singapur, Indonesien, Malaysia, Thailand, auf den Philippinen, in Taiwan, Hong Kong und Macao. Dabei haben laut Blizzard über 10.000 Läden bereits um Mitternacht mit dem Verkauf begonnen.

StarCraft 2 im Test

Wir danken Daniel Clören
für den Hinweis!