News : Adobe AIR für Android verfügbar

, 10 Kommentare

Adobe hat seine AIR-Technologie für Googles mobiles Betriebssystem veröffentlicht. Bei AIR handelt es sich um eine Laufzeitumgebung für Flash-Anwendungen, welche die Ausführung auch außerhalb eines Browsers ermöglicht.

Darüber hinaus schafft Adobe mit AIR eine plattformunabhängige Möglichkeit, Anwendungen vor allem für mobile Plattformen zu entwickeln. Dies könnte besonders dem Spielemarkt auf mobilen Geräten einen Schub geben. Denn Adobe plant Entwicklungswerkzeuge zur Verfügung zu stellen, welche es iPhone-Entwicklern ermöglicht, ihre Anwendungen in plattformunabhängige „AIR-Apps“ umzuwandeln und sie so auch auf Android und BlackBerry lauffähig zu machen. Darüber hinaus können Entwickler ihre bereits vorhandenen Flash-Anwendungen in wenigen Schritten an AIR anpassen und diese im APK-Format exportieren und somit im Android Market anbieten.

Zur Zeit sind aber noch keine bekannten AIR-Anwendungen im Market aufgetaucht. Adobe AIR kann im Android Market heruntergeladen werden, setzt aber ein leistungsfähiges Smartphone mit Android-Version 2.2 (Froyo) voraus und ist bereits für Windows, Mac OS X und Linux erhältlich.

YouTube-Video: Adobe AIR for Android demonstration
QR-Code für Adobe AIR
QR-Code für Adobe AIR