News : Jetway bringt „Ontario“-Mini-ITX-Board für die Industrie

, 16 Kommentare

Zum neuen Jahr will auch Jetway eine kleine Hauptplatine mit verlötetem „Fusion“-Prozessor von AMD in den Handel bringen, wobei der Fokus auf der Nutzung im industriellen Sektor liegt. So vertraut man auf die mit einem rudimentären Lüfter aktiv gekühlte 9-Watt-1-Kern-Variante und stellt einiges bei der Ausstattung um.

Der Arbeitsspeicher wird in zwei SO-DIMM-Bänken seinen Platz finden, für Erweiterungsmöglichkeiten gibt es einen PCI-Slot. Um auch weiterhin mit älteren Geräten kommunizieren zu können, sind zudem ein COM- und ein GPIO-Anschluss vorgesehen. Die weiteren Ausstattungsmerkmale sollten sich grob am „Hudson E1“-Chipsatz orientieren, der mit allen „Ontario“ und „Zacate“ zum Einsatz kommt. Wann und zu welchem Preis das Jetway NF81-LF in den Handel kommt, ist noch unbekannt.

Jetway NF81-LF
Jetway NF81-LF