News : „Duke Nukem Forever“ kommt ungeschnitten

, 100 Kommentare

Der lang erwartete Action-Shooter „Duke Nukem Forever“ hat die Alterskennzeichnung für Deutschland ab 18 Jahren (keine Jugendfreigabe) erhalten, ohne dass Veränderungen am Spiel vorgenommen werden mussten. Das Spiel soll nun also ungeschnitten am 6. Mai 2011 in Deutschland erscheinen, wie Publisher 2K Games verkündet.

Somit ist der Titel bereits in dieser Disziplin seinem Vorgänger ein Stück voraus, denn „Duke Nukem 3D“ (1996) steht bis heute auf der Liste der indizierten Spiele in Deutschland.

Außerdem teilt 2K Games mit, dass die für Deutschland bestimmte Version ebenfalls die Originalvertonung beinhalten und somit zweisprachig ausgeliefert werden wird. Die Spieler haben somit die Qual der Wahl, ob sie lieber die markante Stimme von Synchronsprecher Manfred Lehmann, der bereits seit Jahren Bruce Willis seine Stimme leiht, vom „Duke“ hören wollen oder ob sie die ebenfalls unverkennbare englische Originalfassung bevorzugen.

„Duke Nukem Forever“ soll nach wie vor am 6. Mai 2011 für die Plattformen PC, PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen.

„Duke Nukem Forever“ Reveal-Trailer