News : Microsoft kündigt Office 2010 SP1 für den Sommer an

, 4 Kommentare

Microsoft hat in einem Technet-Blogeintrag die Veröffentlichung der ersten Service Packs für die Bürosoftware Office 2010 sowie für Microsoft SharePoint 2010 in nur wenigen Monaten angekündigt. Demnach soll das Patchsammelsurium im Sommer dieses Jahres veröffentlicht werden.

Bisher war zwar bekannt, dass Microsoft mit Hochdruck an einem ersten Service Pack arbeitet und auch, dass dieses noch 2011 erscheinen soll. Eine Veröffentlichung in den nächsten Monaten ist allerdings relativ frühzeitig. Microsoft will mit dem Service Pack 1 vor allem alle bisher veröffentlichten Patches zusammenfassen sowie weitere Sprachversionen für Office 2010 und SharePoint 2010 liefern. Konkrete Änderungen sind auf der anstehenden TechEd Nord Amerika zu erwarten, die vom 16. bis zum 19. Mai stattfinden wird. Zudem kündigen die Redmonder aktualisierte Blogeinträge an, die über den Fortschritt bei der Arbeit am Service Pack 1 informieren sollen.