News : HP stellt dünnen „x2301 Micro Thin“-Bildschirm vor

, 61 Kommentare

Der größte Computerhersteller der Welt, Hewlett-Packard, hat einen neuen, 23 Zoll großen Monitor vorgestellt. Er trägt den Namen „x2301 Micro Thin“ und wird seiner Bezeichnung auch gerecht – der Bildschirm ist gerade einmal 9,8 Millimeter dünn.

Die Auflösung des Monitors beträgt 1.920 × 1.080 Pixel, somit stellt er Full HD dar. Zudem ist er LED-hintergrundbeleuchtet. Die meisten technischen Komponenten wurden in den Fuß integriert, was es ermöglicht, das Display so schlank zu halten. Die Reaktionszeit liegt bei 3 Millisekunden und der Kontrast beträgt dynamische 8.000.000:1. Ebenso verwendet HP eine „BrightView“ genannte Technologie, welche die Spiegelung reduzieren soll. Der Monitor soll voraussichtlich ab dem 10. Juni für rund 280 US-Dollar in den USA in den Verkauf gehen.