News : Dockingstation mit USB-3.0-Hub von Sharkoon

, 13 Kommentare

Sharkoon hat eine weitere Variante seiner Festplatten-Dockingstationen aus der QuickPort-Familie vorgestellt. Das neueste Modell „SATA QuickPort H3 USB 3.0“ wird nicht nur über USB 3.0 an den Rechner angeschlossen, sondern hat darüber hinaus auch noch einen integrierten USB-3.0-Hub mit drei Ports.

Weiterhin bietet die Dockingstation den gewohnten Steckschacht mit Festplatten-Auswurftaste und LED-Anzeigen für Stromzufuhr und Festplattenaktivität, in dem SATA-Laufwerke im 2,5- und 3,5-Zoll-Format Platz finden. Der Drei-Port-USB-3.0-Hub ist in der Vorderseite des Gerätes integriert. An der Geräterückseite befindet sich ein separater Schalter für die Stromzufuhr. Im Lieferumfang des 133 × 71 × 95 Millimeter (B x H x T) großen und 520 Gramm wiegenden SATA QuickPort H3 USB 3.0 sind Kurzanleitung, Netzteil, Strom- und USB-3.0-Kabel enthalten. Das Gerät sollte in Kürze im Handel verfügbar sein und wird zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 49,99 Euro angeboten.