Angeblich 1,5 Millionen Vorbestellungen für „Battlefield 3“

Sasan Abdi 143 Kommentare

Aussagen und Prognosen von Analysten sind stets mit Vorsicht zu genießen – in diesem Fall könnten sie aber durchaus stimmen: Laut einer Schätzung wurde der anstehende Action-Kracher „Battlefield 3“ bereits 1,5 Millionen mal vorbestellt.

Geht es nach „Sterne Agee“-Analyst Arvind Bhatia, schickt sich das neue „Battlefield“ schon jetzt dazu an, ein echter Kassenschlager zu werden. Seiner Aussage zufolge wurde das Spiel bereits 1,5 Millionen mal vorbestellt – und zwar insbesondere wegen des kostenlosen Download-Inhalts „Back to Karkand“. Die Größenordnung scheint durchaus realistisch zu sein, da EA bereits in der nahen Vergangenheit Vorbestellungen im Millionenbereich bestätigt hatte.

Für all jene, die sich vorab ein Bild von „Battlefield 3“ machen möchten, sei die Open Beta empfohlen: Diese wird regulär am 29. September 2011 beginnen und bis zum 10. Oktober 2011 dauern. Die Vollversion soll ab 27. Oktober 2011 für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 erhältlich sein.

Battlefield 3