Nvidia: Beta-GeForce-Treiber soll BF3 beschleunigen

Michael Günsch 56 Kommentare

Heute hat Nvidia eine neue Beta-Version des Treiberpakets für die hauseigenen GeForce-Grafikkarten veröffentlicht. Die Version 285.38 BETA soll vor allem mit Leistungsverbesserungen für das kommende Actionspiel Battlefield 3 aufwarten, dessen Open Beta bereits in drei Tagen startet.

Wie Nvidia in den Versionsinformationen auf der GeForce-Seite schreibt, soll die Leistung in Battlefield 3 um bis zu 38 Prozent zulegen, wobei als Grundlage für diesen Wert eine GeForce GTX 570 mit dem 285.27-Treiber unter DirectX 11 mit 2.650 × 1.600 Pixeln diente. Auch die allgemeine Stabilität und Bildqualität soll dabei verbessert worden sein. Außerdem bringt die Beta neue respektive aktualisierte SLI-Profile für die Titel Battlefield 3, Dead Island, Diablo III, Dragon Age 2, Need for Speed: The Run sowie Saints Row: The Third mit.

Ausführliche Details zu diesen sowie weiteren Neuerungen bieten wie gewohnt die offiziellen Release Notes (PDF) von Nvidia.

Wir danken unserem Leser sheng
für den Hinweis zu dieser News!