News : Microsoft-Patchday Oktober 2011: acht Bulletins

, 12 Kommentare

Nachdem am letzten Patchday fünf Sicherheitsbulletins veröffentlicht worden sind, hat Microsoft gestern eine kleine Schippe draufgelegt. Insgesamt acht Sicherheitsbulletin mit Einstufungen als kritisch und hoch stehen auf der Tagesordnung.

Aufgrund des hohen und kritischen Schweregrads bzw. der Sicherheitsauswirkung der einzelnen Sicherheitsprobleme, empfehlen wird die Updates schnellstmöglich zu verteilen bzw. zu installieren, um Exploits zuvor zu kommen.

Weiterführende Informationen bieten wie immer Microsofts Technet-Seiten. Aktualisiert wurden auch das Tool zum Entfernen bösartiger Software und die Junk-E-Mail-Signaturen für die Mailprogramme aus dem Hause Microsoft.

Downloads