News : Günstige 8-GB-DDR3-Module von Exceleram

, 32 Kommentare

Langsam aber sicher kommt Fahrt in den Markt für 8 Gigabyte große DDR3-Module. Nachdem wir erst gestern über neue 8-GB-Module von Adata berichten konnten, hat nun auch Exceleram ein neues DDR3-1333-Modul mit einer Kapazität von 8 GB vorgestellt, das sowohl einzeln als auch in Dual- und sogar Quad-Channel-Kits angeboten wird.

Letztere sind natürlich vor allem auch für Intels in Kürze erscheinende Sandy-Bridge-E-Prozessoren interessant, die über ein Vier-Kanal-Speicherinterface verfügen. Attraktiv sind die neuen Exceleram-Module aber nicht unbedingt aufgrund der technischen Daten, die sich mit einer effektiven Taktrate von 1.333 MHz, Timings von 9-9-9-24 und einer Speicherspannung von 1,5 Volt nicht von der Konkurrenz unterscheiden. Es ist vielmehr der Preis, mit dem die Konkurrenz unterboten wird. So beträgt der Preis für ein Dual-Channel-Kit mit zwei Modulen rund 156 US-Dollar.

Exceleram EG Grand Series 8-GB-Module
Exceleram EG Grand Series 8-GB-Module

Das derzeit günstigste Kit (Übersicht der aktuellen Angebote) von Geil kostet immerhin rund 200 Euro. Auch hier sollte man aber nicht vergessen, dass die Investition nur für jene lohnt, die darauf angewiesen sind, den Speicher ihres Computers so weit wie möglich auszubauen. Denn 8 Gigabyte große Kits aus zwei DDR3-1333-Modulen sind bereits für unter 27 Euro erhältlich und damit weitaus günstiger. Zur Verfügbarkeit des Einzelmoduls und der Kits gibt es noch keine Angaben.