News : LG bestätigt Nachfolger des Optimus 3D

, 20 Kommentare

Auch wenn die Verkaufszahlen eigentlich dagegen sprachen: LG wird das im vergangenen Sommer auf den Markt gekommene Optimus 3D durch einen Nachfolger ersetzen. Damit bestätigen sich die Gerüchte, die bereits vor einem Monat aufgekommen sind.

Genau genommen wird es sogar zwei Nachfolger geben, die sich in puncto Technik aber kaum unterscheiden und bei denen es sich deshalb vermutlich um Modelle für unterschiedliche Märkte handeln wird. Definitiv nach Europa kommen wird das Optimus 3D Max, welches wie auch schon das Optimus 3D über ein 4,3 Zoll großes autostereoskopisches Display mit einer Auflösung von 800 × 480 Pixeln verfügen wird. Als Schutz vor Kratzern und ähnlichem dient Cornings Gorilla Glass 2.

LG Optimus 3D Max
LG Optimus 3D Max

Beim verwendeten Dual-Core-SoC bleibt man beim OMAP 4430 von Texas Instruments, erhöht allerdings die Taktrate von 1,0 auf 1,2 Gigahertz. Während der interne Speicher nach wie vor acht Gigabyte groß sein wird, hat man den Arbeitsspeicher von 512 auf 1.024 Megabyte verdoppelt. Gleichgeblieben sind hingegen die beiden rückwärtig verbauten Kameras mit einer Auflösung von jeweils fünf Megapixeln, die erneut für 3D-Foto- und -Video-Aufnahmen genutzt werden können.

LG Optimus 3D Max
LG Optimus 3D Max

Wenig getan hat sich bei den Mobilfunkeigenschaften. Nach wie vor werden die gängigen Standards unterstützt, allerdings ist nun HSPA+ mit bis zu 21 Megabit pro Sekunde hinzugekommen. Zusätzlich unterstützt das Optimus 3D Max WLAN, Bluetooth und NFC. Die Kapazität des Akkus wurde minimal von 1.500 auf 1.520 mAh gesteigert. Die Auslieferung soll noch im März in Südkorea starten, kurz darauf soll der Verkauf auch in anderen Regionen beginnen. Allerdings wird das Smartphone vorerst mit Android 2.3 ausgeliefert, ein Update auf 4.0 soll aber zeitnah folgen.

Das ebenfalls angekündigte Optimus 3D Cube weicht nur beim Display-Panel – hier setzt LG auf ein IPS-Panel – sowie dem Speicher – 16 statt acht Gigabyte – ab. Verkaufsstart des Cube ist ebenfalls im März, allerdings (vorerst) nur in Südkorea.