News : Mass Effect 3 ist fertig

, 161 Kommentare

Über Twitter ließ Casey Hudson, seines Zeichens ausführender Produzent der Mass-Effect-Reihe, die Fangemeinde heute Morgen wissen, dass der dritte Teil den Gold-Status erreicht hat und nun zur Pressung in die Werke kann, um rechtzeitig zum Start am 8. März in den Händlerregalen zu stehen.

Bereits ab morgen wird hingegen die Demo für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 veröffentlicht. Sie enthält das erste Level des Einzelspielermodus, „Earth“, und erlaubt auch einen ersten Blick auf den Coop-Modus für vier Spieler. Besitzer einer Xbox 360 können übrigens bereits heute Zugang zur Demo erhalten, indem sie auf Facebook ein Rätsel lösen. Die Xbox-Version bietet außerdem in Form von Stimmenerkennung auch Unterstützung für Kinect.

Mass Effect 3 – Mehrspieler-Modus

Ein paar Extra-Ausrüstungsgegenstäde kann man im Rahmen einer Crosspromotion mit „Kingdoms of Amalur: Reckoning“ erhalten, von dem es bereits eine Demo-Version für PC und Konsole gibt. Spieler der Demos bekommen in der finalen Version des jeweils anderen Spiels eine Belohnung in Form von Ingame-Gegenständen, darunter die von Mass Effect inspirierten Omniklingen-Dolche für Reckoning sowie eine spezielle, von Todd McFarlane im Reckoning-Design entworfene Rüstung und ein Sturmgewehr für Mass Effect 3.

Mass Effect 3