News : Samsung: Bada 2.0 für das Wave verfügbar

, 76 Kommentare

Auch wenn es zuletzt vor allem in Sachen Geräten eher ruhig um das Projekt geworden ist: Samsung nennt mit Bada weiterhin ein separates mobiles Betriebssystem sein Eigen. Nun kommen auch die Besitzer des ersten Bada-Smartphones in den Genuss der neuesten Version.

Das Samsung Wave S8500 kam im September 2010 als erstes Bada-Smartphone auf den Markt und konnte lange Zeit zugleich als Flaggschiff des Ökosystems gelten. Zwei Wave-Ausgaben später kommt nun auch der Veteran endlich in den Genuss der neuesten Bada-Variante in der Version 2.0: Das entsprechende Update kann seit gestern Nacht über Kies heruntergeladen werden.

Neben der DBT- wurde auch eine Vodafone-Branding-Version verfügbar gemacht – zu anderen Provider-Geräten gibt es bisher scheinbar kein Update. Beide Versionen können auch manuell über die Samsung-Update-Seite geladen werden.

Wie sich der neueste Vertreter der Reihe – das Wave III – schlagen wird, wird sich demnächst in unserem Test zeigen.

Wir danken unserem Leser Kiso für den Hinweis zu dieser News.