News : HTC Mini als Fernbedienung für das HTC Butterfly

, 38 Kommentare

Smartphones mit großem Display haben durchaus ihre Daseinsberechtigungen. Nicht selten sind diese Geräte aber für das ständige Telefonieren recht unhandlich. Für sein Fünf-Zoll-Smartphone „Butterfly“ hat HTC nun das „HTC Mini“ vorgestellt – eine Bluetooth-Fernbedienung mit ungeahnten Möglichkeiten.

Das HTC Mini scheint im ersten Moment wie das Mobilteil eines normalen schnurlosen Telefons anzumuten, doch hinter der schlichten Fassade verbirgt sich eine interessante Idee. Per Bluetooth mit einem Smartphone verbunden kann man bequem über das Mini seine Nachrichten überprüfen oder Telefonate führen. Dies ist recht praktisch, wenn das Gerät selbst zu sperrig ist, um es ans Ohr zu halten. Einmal an das Smartphone gehalten verbindet sich das HTC Mini zunächst per NFC, um darüber anschließend die eigentliche Bluetooth-Verbindung einzurichten.

Aber nicht nur als Telefonhörer kann man das HTC Mini verwenden, sondern ebenso als umfangreiche Fernbedienung. Werden zum Beispiel über das Smartphone Videos, Musikstücke oder Bilder auf einem HDMI-fähigen Ausgabegerät wiedergegeben, kann diese Ausgabe über das HTC Mini gesteuert werden, ohne dass sich das Smartphone selbst in direkter Nähe des Nutzers befinden muss, was somit ein langes Kabel überflüssig macht. Ebenso denkbar wäre ein Einsatz bei Präsentationen oder um den Auslöser der Kamera zu betätigen, ohne diesen berühren zu müssen.

HTC Mini
HTC Mini

Unklar ist noch, ob das HTC Mini auch mit anderen Geräten benutzt werden kann. HTC selbst hat das Bluetooth-Gerät bisher eher als Erweiterung für das erste Full-HD-Smartphone der Taiwaner, dem HTC Butterfly, präsentiert. Sollten sich damit aber Geräte anderer Hersteller bedienen lassen, wäre das HTC Mini sicherlich auch für Tablet-Besitzer interessant.

Eine Markteinführung ist zunächst für China geplant, ob das HTC Mini zudem in anderen Ländern und für andere HTC-Smartphones veröffentlicht wird, ist noch nicht bekannt. Genauso schweigt sich das Unternehmen bezüglich der preislichen Gestaltung aus.