News : Wikipedia-App zur besten App für Windows Phone gekürt

, 36 Kommentare

Im Rahmen des von Microsoft erstmals für Windows Phone 8 ausgerichteten „Windows Phone Next App Star“-Wettbewerbs ist die vom Franzosen Rudy Huyn programmierte Wikipedia-App zur aktuell besten App für Windows Phone 8 gekürt worden.

Beworben hatten sich um den Preis Entwickler mit über 9.000 Apps, aus denen in einer ersten Runde 64 Finalisten (je 32 kostenlose und kostenpflichtige) ausgewählt worden waren, indem zu 50 Prozent die Anzahl der Downloads sowie die durchschnittliche Nutzerbewertung im Windows Phone Store in der Periode vom 6. bis zum 12. März 2013 und zu 50 Prozent eine Bewertung der Apps durch Microsoft durchgeführt worden ist. Unter den 64 Finalisten wurde im Anschluss über sechs Runden in paarweise aus windowsphone.com ausgetragenen K.O.-Runden der Gewinner ermittelt.

Der Gewinner darf sich nach überstandener Vor- und sechs Finalrunden über zahlreiche Preise wie ein Nokia Lumia 920 inklusive Zubehör, ein Sony Ultrabook, die Einladung zu einer Microsoft Developer Conference inklusive Übernahme aller Kosten sowie den Auftritt der App in einer der kommenden Microsoft-Fernsehwerbespots freuen.