News : Erstes Notebook mit AMD A6-1450 alias „Temash“ enthüllt

, 79 Kommentare

Offenbar versehentlich hat Acer ein erstes Notebook mit AMDs neuer Low-Power-APU „Temash“ enthüllt. Im hauseigenen Online-Shop für Nordamerika wurde das Windows-8-Notebook Aspire V5-122P-0643 mit einem „AMD Quad-Core Processor A6-1450“ angepriesen, bei welchem es sich bekanntlich um „Temash“ handelt.

Inzwischen zeigt die Shop-Seite jedoch lediglich eine Fehlermeldung. Über Googles Webcache ist der Inhalt aber noch abrufbar, wie der untere Screenshot bestätigt.

AMD A6-1450 (Temash) im Acer Aspire V5-122P-0643
AMD A6-1450 (Temash) im Acer Aspire V5-122P-0643 (Bild: store.acer.com)

Wie AMD bereits im Januar selbst enthüllt hatte, bietet der in 28 nm gefertigte „Temash“-SoC A6-1450 vier „Jaguar“-Kerne, die mit 1,0 GHz takten. Auf demselben Die ist die Grafikeinheit Radeon HD 8280 mit 300 MHz in der Basis integriert. Mittels „Turbo Dock“-Technik können die Frequenzen auf 1,4 GHz (CPU) und 500 MHz (GPU) angehoben werden – eine ausreichende Kühlung vorausgesetzt.

Das besagte Acer Aspire V5-122P-0643 mit AMD A6-1450 verfügt den Angaben auf der Shop-Seite zufolge über ein 11,6-Zoll-LED-LCD mit HD-Auflösung (1.366 × 768) und Touch-Funktion. Weiterhin sollen zwei (oder vier?) GByte DDR3-RAM und eine 500 GByte fassende Festplatte verbaut sein. Eine diskrete Grafiklösung neben der „Temash“-GPU ist nicht vorgesehen. Zur weiteren Ausstattung gehören WLAN und Bluetooth, ein Kartenleser, eine HD-Webcam sowie ein Drei-Zellen-Akku (Li-ion). Als Betriebssystem für das mit 449,99 US-Dollar beworbene Notebook kommt Windows 8 (64 Bit) zum Einsatz.

Doch wie erwähnt hat Acer das Angebot zurückgezogen. Wann das Gerät offiziell in den Markt entlassen wird, ist unbekannt. Nach letztem Kenntnisstand sollen erste Endprodukte mit „Temash“ ab der zweiten Jahreshälfte verfügbar sein.

Update 18:25 Uhr  Forum »

Ein erster deutscher Online-Händler listet ebenfalls ein Notebook der Acer V5-Serie mit AMD A6-1450. Die technischen Daten des Acer Aspire V5-122P-61454G50NSS gleichen dabei denen des oben genannten Schwestermodells. Darüber hinaus werden detailliertere Angaben zur sonstigen Ausstattung gemacht. So ist von einem Akku mit 2.640 mAh, einer beleuchteten Tastatur und einem Gewicht von 1,38 Kilogramm die Rede. Als Preis werden rund 480 Euro genannt. Einen Liefertermin gibt es nicht.

AMD A6-1450 (Temash) im Acer Aspire V5-122P-61454G50NSS
AMD A6-1450 (Temash) im Acer Aspire V5-122P-61454G50NSS (Bild: global-discount.info)