News : 1080p und 60 Bilder pro Sekunde für Forza 5

, 143 Kommentare

Durch die leistungsfähigere Hardware der nächsten Konsolengeneration sollten höhere Bildwiederholraten oder eine höhere Auflösung das Spielen am Fernseher versüßen. Dass beides gleichzeitig geht, zeigt Turn 10 mit dem der Xbox One vorbehaltenen Rennspiel „Forza 5“.

Gegenüber Gamespot bestätigte der Direktor des Studios, John Wendel, dass man sowohl eine Full-HD-Auflösung als auch Bildwiederholraten von 60 fps vorweisen könne. Allerdings hängen beide Faktoren von der Anzahl der Kompromisse ab, die Studios etwa hinsichtlich der dargestellten Detailqualität machen können oder wollen. Demnach entscheiden die Entwickler, welche Auflösung und Bildraten sie in ihren Spielen verwirklichen – 720p bei 30 fps gehören auch in der nächsten Generation nicht immer der Vergangenheit an.

Forza Motorsport 5 Announcement