News : AMD will Konsolen- und PC-Entwicklung vereinfachen

, 59 Kommentare

Der Kern der Hardware von der PlayStation 4 und der Xbox One stammt von AMD. Dadurch soll es für Spieleentwickler leichter werden, ihre Titel für beide Plattformen anzupassen. AMD will mit „Mantle“ nun eine Software bringen, die dies optimieren soll. „Unsere Konkurrenten können das nicht“, frohlockt AMD.

Mantle ist laut AMD eine von AMD und Spieleentwicklern entwickelte Software, mit deren Hilfe die Spiele schneller und einfacher auf beide Next-Gen-Konsolen und den PC optimiert werden können. Dabei ist es aber nicht nur das Ziel, die Konsolen bis an ihre Leistungsgrenze zu treiben, sondern auch der PC soll davon profitieren, sodass neue Titel auch die klassische Hardware bis ans Limit ausnutzen können, obwohl sich die Hardware vor allem in den kommenden Jahren wieder stärker unterscheiden wird.

Wenig verwunderlich gibt AMD bekannt, dass Mantle vor allem auf Graphics Core Next optimiert worden ist, deren Architektur in beiden Konsolen und aktuellen Radeon-Grafikkarten eingesetzt wird – dasselbe gilt auch für die neue Hawaii-GPU der Volcanic-Islands-Generation, von der AMD heute die Radeon R9 290X angekündigt hat.

AMD Mantle
AMD Mantle

AMD spricht im Zusammenhang mit „Mantle“ von einem neuen „Graphics Programming Model“, das es den Entwicklern ermöglichen wird, direkten Zugriff auf eine GCN-GPU zu nehmen und damit die Hardware direkt ohne Umweg über eine Hochsprache anzusprechen. Der direkte Hardwarezugriff soll bessere Optimierungen ermöglichen, die kein anderer Grafikkartenhersteller und damit auch nicht Nvidia bieten kann. Dazu hat AMD in Verbindung mit „führenden Spielentwicklern“ eine angepasste API sowie einen dazugehörigen Treiber programmiert. Dies soll von Entwicklern so gewünscht worden sein.

Auf der Veranstaltung am heutigen Abend auf Hawaii nutzte AMD einen Großteil der Präsentationszeit um darauf hinzuweisen, dass „die Konkurrenz“ nicht auf zwei Next-Gen-Konsolen sowie dem PC vertreten sei.

Auf der Konferenz „APU13“, die vom 11. bis 13. November 2013 in San Francisco stattfinden wird, wird AMD weitere Details zu „Mantle“ bekannt geben.