News : 23 Millimeter Bauhöhe: Silverstone Argon AR04

, 27 Kommentare

Schrumpfende Technik und Gehäuse bedingen neue Kühler. Silverstone bringt mit dem Argon SST-AR04 eine besonders flache Lösung für besonders kompakte Behausungen auf den Markt, die lediglich 23 Millimeter hoch ist und dennoch 65 Watt abführen können soll.

Möglich sein soll das trotz kompakter Dimensionen von insgesamt 104 × 95 × 23 mm durch die Verbindung von zwei direkt auf dem Prozessor liegenden Heatpipes mit einem in die Lamellenfläche eingelassenen Lüfter mit 80 mm Durchmesser und 10 Millimeter Bauhöhe. Der Lüfter dreht dabei zwischen 1.500 und 3.400 U/min, wobei die Lautstärke nach Herstellerangaben 26 Dezibel nicht übersteigt.

Die Preisempfehlung des ausschließlich zu Sockeln der LGA 115x-Serie kompatiblen SST-AR04 liegt bei 26 Euro, die Verfügbarkeit soll ab Mitte November gewährleistet sein.

Modell Silverstone AR04
Bauform Top-Blow
Dimensionen (exkl. Lüfter) 104 (B) × 95 (T) × 23 (H) mm
Material Kupfer (Heatpipes), Aluminium (Lamellen)
Gewicht (exkl. Lüfter) 133 g
Heatpipes 2 × 6 mm
Lüfter Anzahl u. Dimension: 1 × 80 × 80 × 10 mm (integriert)
Drehzahl: ca. 1.500 – 3.400 U/min
Durchsatz: 48 CFM
Lautstärke: 18 – 26 dBA
Steuerung: 4-Pin-PWM
Kompatibilität AMD:
Intel: LGA 115x
Besonderheiten TDP max. 65 Watt