7/7 XFX Pro Series Full Wired Edition 550W im Test : Zwei Mal auffällig

, 73 Kommentare

Fazit

XFXs Pro Series 550 Watt ist von der Idee her ein interessantes Netzteil: Das Konzept, preiswert, aber zuverlässig Saft für fordernde Spielesysteme bereitzustellen, könnte für viele Spieler interessant sein. Auch bei der Umsetzung macht XFX vieles richtig: Bei der Elektronik setzt der Hersteller auf die bewährte S12II-Technik von Sea Sonic und wählt für die Bestückung ausschließlich hochwertige Elektrolytkondensatoren. Dank hoher +12-Volt-Leistung, niedriger Restwelligkeit, gutem Verhalten im +12-Volt-Crossload-Test und den beiden Grafikkartenanschlüssen eignet sich das Netzteil für leistungsfähige Spielrechner. Fünf Jahre Garantie zeigen zudem das Vertrauen des Herstellers in sein Produkt. ABER.

Bei kritischer Betrachtung im ComputerBase-Test fallen gleich mehrere Probleme auf: Die fünfjährige Garantie ist faktisch nahezu wertlos, da das Netzteil im Falle des Falles auf eigene Kosten in die USA gesendet werden müsste. Dass der Spannungswandler im zweiten Crossload patzt, ist in dieser Preisklasse zu verzeihen. Die Unterschreitung der Untergrenze des Toleranzbereichs der 3,3-Volt-Leitung bei Volllast bei unserem ersten Testmuster ist hingegen eine klare Spezifikationsverletzung und darf so nicht passieren. Unser im Handel gekauftes Vergleichsgerät patzt hingegen beim Wirkungsgrad unter Volllast. Zwei Exemplare, zwei Verfehlungen: statistisch nicht ausreichend, aber trotzdem kein gutes Bild.

Bei den Anschlüssen wäre ein vierter SATA-Stecker in Anbetracht der Leistung von 550 Watt wünschenswert. Daneben schließt auch die Betriebslautstärke unter Last den Einsatz in leisen Rechnern klar aus. Trotz des günstigen Preises und der klaren Stärken kann uns das XFX Pro Series daher nicht überzeugen.

Nachtrag vom 27.01.2014: XFX hat die Garantiebedingungen nach unserem Feedback überarbeitet. Garantiefälle werden inzwischen über den Handel oder die Europazentrale in den Niederlanden abgewickelt.

XFX Pro Series Full Wired Edition (550W)
Produktgruppe Netzteile, 21.12.2013
  • EffizienzO
  • Weitere MesswerteO
  • AnschlüsseO
  • Verarbeitung+
  • Elektronik+
  • Kühlkonzept und Lautstärke
  • hochwertige Bestückung
  • fünf Jahre Garantie
  • hohe Effizienz bei geringer Last
  • niedrige Restwelligkeit
  • fairer Preis
  • Lautstärke bei Belastung
  • erstes Muster mit Problemen bei Spannungsregulation und Standby
  • zweites Muster verfehlt 80Plus-Bronze
  • Garantieabwicklung über US-Hauptquartier
  • kein OCP

Dieser Artikel war interessant, hilfreich oder beides? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung in Form deaktivierter Werbeblocker oder eines Abonnements von ComputerBase Pro. Mehr zum Thema Anzeigen auf ComputerBase.

Auf der nächsten Seite: Anhang