News : Dark Souls 2: Systemanforderungen und Erscheinungstermin

, 45 Kommentare
Dark Souls 2: Systemanforderungen und Erscheinungstermin

Wenige Tage vor dem Erscheinen des düsteren Action-RPGs „Dark Souls 2“ auf der Xbox 360 und PlayStation 3 hat Publisher Namco Bandai neben dem Termin für die PC-Fassung auch die offiziellen Systemanforderungen bekannt gegeben.

Die Leistung heimischer Rechner wird sich nach offiziellen Angaben in höher aufgelösten Texturen und in höheren Bildwiederholraten niederschlagen; der Vorgänger wurde noch direkt portiert und war nicht in der Lage, über 720p und 30 fps hinauszugehen – erst eine Mod schuf Abhilfe. Dark Souls 2 soll zudem „perfekt“ auf die Steuerung mit Maus- und Tastatur angepasst worden sein. In der Vergangenheit hatten die Entwickler stets betont, aus ihren Fehlern gelernt zu haben. Überprüfen lässt sich das ab dem 25. April 2014 und damit rund einen Monat nach dem Start der Konsolenversion, die bereits am 11. März erscheinen wird.

Dark Souls 2 – Screenshots

Die Systemanforderungen der Portierung finden sich mittlerweile auf Steam. Mindestens setzt das Spiel lediglich einen älteren Dual-Core-Prozessor mit zwei Gigabyte Arbeitsspeicher sowie entweder eine Radeon HD 5870 oder eine eigentlich in einer anderen Leistungsklasse spielende GeForce 9600 GT voraus. Für optimalen Spielbetrieb werden ein Prozessor mit vier Threads, vier Gigabyte RAM sowie eine AMD Radeon HD 6870 oder GeForce GTX 465 benötigt.

Dark Souls 2 Minimal Empfohlen
Betriebssystem Windows XP (SP3), Vista (SP2) Windows 7 (SP1) oder Windows 8
Prozessor AMD Phenom II X2 555 3,2 GHz
Intel Core 2 Duo E8500
AMD A8 3870k 3,0 GHz
Intel Core i3 2100 3,1 GHz
Arbeitsspeicher 2 GB 4 GB
Grafikkarte AMD Radeon HD 5870,
Nvidia GeForce 9600 GT
AMD HD 6870
Nvidia GeForce GTX 465
HDD 8 GB