Nexus Player : Google bringt Android auf den Fernseher

, 46 Kommentare
Nexus Player: Google bringt Android auf den Fernseher
Bild: Google

Das erste Gerät mit dem Android-TV-Betriebssystem kommt von Google selbst. Der Nexus Player ist eine von Google und Asus hergestellte Set-Top-Box. Neben Medieninhalten werden so auch Android-Spiele auf einen großen Bildschirm gebracht.

Der Durchmesser des an einen Puck erinnernden Gehäuses beträgt nur 120 mm, im Inneren ist ein 1,8 GHz schneller Intel-Atom-Prozessor mit vier Kernen, 1 GByte RAM sowie 8 GByte als Massenspeicher untergebracht. Kontakt zum Internet nimmt der Nexus Player über WLAN 802.11ac auf.

Google verspricht einen mühelosen Zugang zu Multimediainhalten. So erscheinen personalisierte Vorschläge automatisch auf dem Homescreen und ein auf einem Android-Smartphone oder -Tablet gestarteter Film kann auf dem TV fortgesetzt werden. Unterstützt wird eine Vielzahl von Anbietern, unter anderem der inzwischen in Deutschland verfügbaren Streaming-Anbieter Netflix.

Google Player mit Fernbedienung und Gamepad
Google Player mit Fernbedienung und Gamepad (Bild: Google)

Die im Lieferumfang enthaltene Fernbedienung bietet nur elementare Tasten, eine davon aktiviert die Sprachsteuerung: Der Aufruf eines Medientitels bringt den entsprechenden Inhalt auf den Bildschirm. Abseits der Medieninhalte lassen sich auf dem Nexus Player ebenfalls Android-Spiele durch ein optional erhältliches Gamepad steuern, Multiplayer-Partien sind ebenfalls möglich. Darüber hinaus bietet die Set-Top-Box die volle Funktionalität von Chromecast.

Die Box ist wie das Nexus 9 ab Freitag den 17. Oktober 2014 vorbestellbar, der Preis beträgt laut Re/code 99 Dollar, für das optionale Gamepad werden weitere 39 Dollar fällig.

Der Nexus Player ist nicht der erste Versuch, Android auf den Bildschirm zu bringen. Chromecast benötigt allerdings ein entsprechendes Smartphone. Die Veröffentlichung des Nexus Players ist der nächste Schritt zu einem vollständigen Google-Ökosystem, welches inzwischen Smartphones, Tablets und Notebooks umfasst.

Google Nexus Player