Patchday November 2014 : Microsoft schließt Rekordanzahl an Lücken

, 56 Kommentare
Patchday November 2014: Microsoft schließt Rekordanzahl an Lücken

Der bislang umfangreichste Patchday des Jahres 2014 bringt insgesamt 16 Sicherheitsbulletins mit sich. So aktualisiert Microsoft neben dem Internet Explorer auch alle unterstützten Windows-Betriebssysteme. Weiterhin erhalten Office- und .NET-Komponenten Updates.

Aufgrund der mit den Sicherheitslücken verbundenen teils schwerwiegenden Risiken wird empfohlen, die Updates schnellstmöglich zu verteilen bzw. zu installieren. Für zwei Bulletins (068 und 075) gibt es noch kein Veröffentlichungsdatum.

Weiterführende Informationen bieten Microsofts Technet-Seiten. Wie jeden Monat wurde auch das Tool zum Entfernen bösartiger Software aktualisiert.

Downloads