Samsung ATIV One 7 : All-in-One-PC mit gebogenem 27-Zoll-Bildschirm

, 51 Kommentare
Samsung ATIV One 7: All-in-One-PC mit gebogenem 27-Zoll-Bildschirm
Bild: Samsung

Samsung wird zur CES 2015 die All-in-One-PC-Serie ATIV One 7 präsentieren. Als erster AiO-PC setzt der ATIV One 7 auf einen gebogenen 27-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 1.920 × 1.080 Pixel, der keine Eingaben per Finger unterstützt. Bei der CPU kommt Intels Broadwell-Architektur zum Einsatz.

Als weitere Eckdaten nennt Samsung neben der im Prozessor integrierten GPU vom Typ HD 5500 auch 8 Gigabyte DDR3L-RAM, der mit einer Taktfrequenz von 1.600 Megahertz arbeitet. Damit sollte es sich in der Basisversion um den Core i5-5200U oder den Core i5-5300U handeln.

Für die Speicherung von Daten soll eine Hybrid-Festplatte mit integriertem Flashspeicher und einer Kapazität von einem Terabyte fungieren. Denkbar wäre darüber hinaus, dass neben einer Basis-Variante, in der eine HDD mit der genannten Kapazität verbaut ist, auch eine Version des ATIV One 7 mit optional installierter SSD angeboten wird.

Im 64 × 4 × 38 cm (B/T/H) messenden und 11 kg schweren Gehäuse sind zudem eine mit Full HD auflösende Kamera und zwei Stereolautsprecher mit jeweils 10 Watt Ausgangsleistung in der Front verbaut. Für zusätzliche Peripherie bieten sich je zwei USB-3.0- und USB-2.0-Anschlüsse an. Ein klassischer Kartenleser für die Formate SD, SDHC und SDXC ist ebenfalls vorhanden. Windows 8.1 ist in der 64-Bit-Version vorinstalliert.

Samsung ATIV One 7 – All-in-One-PC mit gebogenem Bildschirm
Samsung ATIV One 7 – All-in-One-PC mit gebogenem Bildschirm (Bild: Samsung)

Samsung plant Vorbestellungen für den ATIV One 7 zu einer offiziellen Preisempfehlung von knapp 1.300 US-Dollar noch im ersten Quartal 2015 entgegen zu nehmen. Wann mit der Auslieferung und der anschließenden Verfügbarkeit zu rechnen ist, lässt der Hersteller zu diesem Zeitpunkt noch offen. Intels Prozessoren vom Typ Broadwell-U werden ebenfalls zur CES 2015 erwartet.