iPhone : Textnachricht sorgt für Absturz des Homescreens

, 55 Kommentare
iPhone: Textnachricht sorgt für Absturz des Homescreens

Wird eine Nachricht mit einer bestimmten Zeichenfolge via Push-Benachrichtigung auf dem iPhone dargestellt, so sorgt diese dafür, dass der Homescreen für kurze Zeit abstürzt. In den meisten Fällen lässt sich das Smartphone nach kurzer Zeit wieder nutzen, doch die genauen Folgen sind noch ungewiss.

Wird die Nachricht via iMessage oder SMS zugestellt und taucht so auf dem Homescreen oder dem Sperrbildschirm als Push-Benachrichtigung auf, stürzt der für den Homescreen zuständige Prozess Springboard ab und der Anwender bekommt das Apple-Boot-Logo zu sehen. Nach kurzer Zeit steht das Smartphone aber in aller Regel wieder voll funktionsfähig zur Verfügung.

Doch von dieser Regel gibt es auch Ausnahmen wie MacRumors berichtet. Hier heißt es, dass sich in einigen Fällen die iMessage- oder SMS-App nicht mehr öffnen lässt und bei einem entsprechenden Versuch es erneut zu dem gleichen Absturz kommt. In solchen Fällen hilft nur das Versenden einer eigenen Nachricht, die beispielsweise via Siri eingesprochen oder über die Nachrichten-App von OS X verschickt wird.

Offen ist zudem die Frage, ob die Problematik eventuell auch noch für andere Angriffe genutzt werden kann, bei denen es zu schlimmeren Folgen als einem kurzen Neustart des Prozesses Springboard kommt. Darüber hinaus stellt sich auch die Frage, ob noch weitere Anwendungen durch den Fehler zum Absturz gebracht werden können. Dabei scheint es erheblich zu sein, wie die jeweilige App die Zeichenfolge darstellt. Der Facebook Messenger beispielsweise stellt der Nachricht den Namen voran, wodurch der Absturz verhindert wird.

iPhone SMS-Crash

Bis Apple den Fehler behoben hat, müssen die Nutzer über die Einstellungen der App das Problem umgehen. So lässt sich unter Einstellungen, Mitteilungen, Nachrichten die Anzeige im Sperrbildschirm unterdrücken und darüber hinaus kann auch der Erinnerungsstil auf „Keine“ gesetzt werden. Wenn dies nicht reicht, kann auch die Benachrichtigung für die jeweilige Anwendung komplett abgestellt werden.