Dying Light : Erweiterung The Following bringt Buggys und neue Karte

, 15 Kommentare
Dying Light: Erweiterung The Following bringt Buggys und neue Karte
Bild: Techland

Techland baut den Parcours-Shooter Dying Light mit einer echten Erweiterung aus. Nach mehreren kleineren DLCs soll The Following nicht nur Fahrzeuge, sondern auch eine brandneue Karte erhalten, welche den Umfang der Spielwelt verdoppeln soll.

In der Erweiterung will Techland ein weiteres „Kapitel der Geschichte von Kyle Crane“ erzählen, der im Hinterland der bereits erkundeten Stadt einen Kultisten-Orden infiltriert. Zudem versprechen die Entwickler neue Spielmechaniken, Umgebungen und Herausforderungen, ohne jedoch ins Detail zu gehen. Bekannt ist lediglich, dass The Following Buggys einführt, die über einen eigenen Fähigkeitenbaum verfügen und mit Upgrades versehen werden können.

The Following soll knapp 15 Euro kosten. Besitzer des Season Pass erhalten den DLC kostenfrei. Einen Erscheinungstermin hat Techland noch nicht genannt.

Dying Light – The Following Reveal Trailer