Need for Speed : PC-Version zugunsten variabler Bildwiederholrate verschoben

, 101 Kommentare
Need for Speed: PC-Version zugunsten variabler Bildwiederholrate verschoben
Bild: EA

Auf dem PC müssen Spieler länger auf das neue Need for Speed warten: EA verschiebt den Erscheinungstermin des Rennspiels auf dieser Plattform ins kommende Jahr. Auf der Xbox One und PlayStation 4 wird der Titel hingegen wie geplant am 3. November 2015 starten.

Der Grund für die Verzögerung ist allerdings ungewöhnlich: Wird normalerweise zusätzlicher Bedarf für den letzten Feinschliff genannt, erklärt EA, noch eine „unbegrenzte Framerate“ ergänzen zu wollen, da dieses Feature für Fans, mit deren Feedback das Unternehmen über soziale Medien gesammelt habe, „eine besondere Priorität“ habe. Need for Speed: Rivals, der bislang letzte Ableger der Serie, begrenzt die Bildwiederholrate auf maximal 30 fps, was von zahlreichen Nutzern als unzeitgemäß kritisiert wurde.

Die zusätzliche Zeit wollen die Entwickler außerdem in die „Optimierung der Grafikqualität“ investieren; Details nennt EA allerdings nicht. Alle Updates mit neuen Inhalten, die das Spiel auf Konsolen erhält, sollen auf dem PC zudem bereits integriert werden und stehen somit zeitgleich zur Veröffentlichung zur Verfügung. Wann genau Need for Speed erscheint, haben die Entwickler, die lediglich vom „Frühjahr 2016“ sprechen, nicht verraten.

Im Zusammenhang mit kostenlosen Inhalten weist Ghost Bear Games zudem noch einmal darauf hin, dass Need for Speed als „Live-Service“ mit einer „fortlaufenden Erfahrung“ zu verstehen sei, „die sich ständig verändert und weiterentwickelt“ – was noch einmal den von Fans kritisierten Online-Zwang des Spiels verteidigen soll. Kostenpflichtige DLCs sind nach Angaben der Entwickler dabei nach gegenwärtigem Stand ebenso wenig geplant wie Mikrotransaktionen.

Um die Stabilität der neuen, dedizierten Server und der Infrastruktur zu testen, soll außerdem „in den kommenden Wochen“ ein geschlossener Beta-Test auf der PlayStation 4 und Xbox One stattfinden. Die Anmeldung ist derzeit über die Homepage des Spiels möglich.