Telefónica : Teilbares Datenvolumen bei Media Markt und Saturn

, 54 Kommentare
Telefónica: Teilbares Datenvolumen bei Media Markt und Saturn
Bild: Media-Saturn (CC BY 2.0)

Nachdem Vodafone in der vergangenen Woche die neue Red+-Option und damit das unter mehreren Nutzern teilbare Datenvolumen vorgestellt hat, zieht nun auch der spanische Anbieter Telefónica nach. Das Unternehmen schafft eigens einen neuen Tarif mit teilbarer Datenkapazität – allerdings nur bei Media Markt und Saturn.

Der neue Tarif wird unter den Namen Media Markt Super Select oder Saturn Super Select geführt und bietet bis zu 11 Gigabyte teilbares Datenvolumen. Dieses Volumen lässt sich auf bis zu sechs SIM-Karten aufteilen, die alle ihre eigene Rufnummer aufweisen. Grundsätzlich basiert der Tarif auf dem Baukastenprinzip, sodass Optionen neben dem Datenvolumen zusätzliche Kosten verursachen.

Einsteigen können Kunden mit einem Datenvolumen von 550 Megabyte und lediglich einer SIM-Karte für 6,99 Euro. Für 14,99 Euro bekommt der Kunde schon ein Datenvolumen von 2,2 Gigabyte. Ab 24,99 Euro erhält der Kunde zwei SIM-Karten und eine Kapazität von 5,5 Gigabyte und die 11 Gigabyte gibt es zusammen mit drei SIM-Karten für 39,99 Euro.

  • Super Select S für 6,99 Euro pro Monat mit 1 SIM-Karte und 550 MB
  • Super Select M für 9,99 Euro pro Monat mit 1 SIM-Karte und 1,1 GB
  • Super Select L für 14,99 Euro pro Monat mit 1 SIM-Karte und 2,2 GB
  • Super Select XL für 24,99 Euro pro Monat mit 2 SIM-Karten und 5,5 GB
  • Super Select XXL für 39,99 Euro pro Monat mit 3 SIM-Karten und 11 GB

Wer daneben keine Optionen bucht, der telefoniert für 14 Cent die Minute und verschickt zum gleichen Preis auch SMS. Alternativ kann aber auch ein Tarif mit 250 Freiminuten oder entsprechend vielen SMS gebucht werden, der bei 3,99 Euro pro SIM-Karte liegt. Die nächste Stufe kostet 6,99 Euro und beinhaltet 550 Freiminuten oder SMS. Für 9,99 Euro pro SIM-Karte erhält der Kunde dann eine All-Net-Flat.

Weitere Optionen sind das EU-Roaming oder der Streaming-Dienst JUKE, die sich für jede SIM-Karte einzeln buchen lassen. Weitere SIM-Karten mit eigener Rufnummer erhält der Kunde für monatlich 4,99 Euro pro Stück, die maximale Anzahl ist jedoch auf sechs SIM-Karten beschränkt.

Der neue Tarif Super Select ist ab sofort in den Märkten von Media Markt und Saturn erhältlich. Die Verträge können darüber hinaus auch über die Websites der beiden Geschäfte abgeschlossen werden. Spätere Anpassung sind zudem auch online möglich.