Corsair Carbide 600Q & 600C : E-ATX-Tower in umgedrehter Bauform

, 73 Kommentare
Corsair Carbide 600Q & 600C: E-ATX-Tower in umgedrehter Bauform
Bild: Corsair

Corsairs Carbide 600Q und Carbide 600C sollen sich durch ihren „invertierten“ Aufbau hervorheben. Bei diesem umgedrehten ATX-Formfaktor wird das Mainboard um 180 Grad gedreht, was in Verbindung mit einem ungehinderten Luftfluss von der Front zum Heck der E-ATX-Tower die Kühlung verbessern soll.

Laufwerkskäfige sitzen bei dem von Corsair verwendeten Design nicht direkt hinter der Front, sondern wie das Netzteil oberhalb der Hauptplatine. Untergebracht werden können in zwei Einschüben zwei 3,5"- sowie zwei 5,25"-Laufwerke, drei weitere Datenträger lassen sich in Halterungen auf der Rückseite des Mainboard-Trays montieren. Mit Dimensionen von 454 × 260 × 535 mm (L × B × H) stellt das Gehäuse zudem genug Raum für große Prozessorkühler (200 mm) sowie Erweiterungskarten bereit (370 mm).

Das gesamte obere Abteil des Gehäuses wird zudem hinter einer Sichtblende verborgen, die vor allem für das Modell 600C mit großflächigem Fenster im Seitenteil relevant ist. In dieser Ausstattungslinie wird der Innenraum des Towers nicht mehr mit schallabsorbierendem Schaumstoff ausgekleidet, dafür jedoch das Seitenteil an Scharnieren befestigt. Beiden Modellen gemein ist die Front, welche die beiden externen Laufwerksschächte hinter einer Tür versteckt. Alle Flächen sollen dabei aus Metall gefertigt werden.

Zur Serienausstattung des 600C und 600Q gehören drei 140-mm-Lüfter des Typs AF140L, die in Front und Heck vormontiert sind. Zur Regelung steht am I/O-Panel eine dreistufige Steuerung bereit. Zwei weitere Lüfter im Format 140 mm oder drei Exemplare mit einer Rahmenbreite von 120 mm können zusätzlich auf dem Boden nachgerüstet werden.

Sowohl das Carbide 600C als auch das Carbide 600Q sollen zu einer Preisempfehlung von rund 150 Euro in den Handel gelangen. Einen Termin für die Markteinführung hat Corsair bislang nicht genannt.

Corsair 600C and 600Q Inverse ATX full-tower cases
Corsair Carbide 600
Mainboard-Format: E-ATX, ATX
Chassis (L × B × H):
454 × 260 × 535 mm (63,15 Liter)
Schalldämmung, halbe Fronttür
Variante
454 × 260 × 535 mm (63,15 Liter)
Seitenfenster, halbe Fronttür
Material: Kunststoff, Stahl
Nettogewicht: 10,00 kg
I/O-Ports: 2 × USB 3.0, 2 × USB 2.0, HD-Audio, Lüftersteuerung
Einschübe: 2 × 5,25" (extern)
2 × 3,5" (intern)
3 × 2,5" (intern)
Erweiterungsslots: 8
Lüfter: Front: 2 × 140/120 mm (2 × 140 mm inklusive)
Heck: 1 × 140/120 mm (1 × 140 mm inklusive)
Boden: 2 × 140 mm oder 3 × 120 mm (optional)
Staubfilter: Front, Boden
Kompatibilität: CPU-Kühler: 200 mm
GPU: 370 mm
Netzteil: 210 mm
Preis: 150 € / ab 125 €