Notiz Kontosicherheit : GoG bietet 2-Faktor-Authentifizierung und HTTPS

, 5 Kommentare
Kontosicherheit: GoG bietet 2-Faktor-Authentifizierung und HTTPS
Bild: GoG

Um die Kontensicherheit zu erhöhen, bietet GoG ab sofort die Möglichkeit an, eine 2-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren. Die neue, „vollständig optionale“ Sicherheitsoption kann im Reiter „Login und Sicherheit“ des Menüs „Bestellungen & Einstellungen“ eingerichtet werden.

Ist die Authentifizierung aktiviert, sendet GoG beim Einloggen mit einem neuen Browser oder Rechner einen vierstelligen Sicherheitscode an die hinterlegte Mailadresse. Durch dieses Verfahren, dessen Nutzung das Unternehmen „dringend empfiehlt“, soll Unbefugten der Zugriff auf das Kundenkonto erschwert werden. Aus dem gleichen Grund erfolgt ab sofort jede Datenübertragung zwischen Anwendern und GoG über eine verschlüsselte HTTPS-Verbindung.