Humble Telltale Bundle : Telltale-Adventures in der Großpackung

, 25 Kommentare
Humble Telltale Bundle: Telltale-Adventures in der Großpackung

Das gegenwärtige Humble Bundle kombiniert fast alle relevanten Titel von Telltale Games der vergangenen Jahre in einem Angebot. Darunter sind zahlreiche erzähllastige Adventures mit großen Lizenzen, etwa Game of Thrones, Tales from the Borderlands oder The Walking Dead.

Die erste Angebotsstufe enthält die ältesten Spiele des Publishers. Interessant sind weniger die Pokersimulation Poker Night at the Inventory oder die verhalten aufgenommenen Puzzle-Agent-Adventures, sondern die übrigen Rätselspiele dieses Paketteils. Bei Sam & Max: Devil's Playhouse handelt es sich wie bei Back to the Future um ein humoriges Adventure mit echten Rätseln – und um empfehlenswerte Spiele für Freunde des Genres.

Gleiches gilt für die erste Staffel von The Walking Dead, das mit Rätseln im Wesentlichen bricht und sich auf das Erzählen einer Geschichte mit suggerierter Entscheidungsfreiheit konzentriert – wer das Konzept nicht kennt, kann sich zum Preis von einem US-Dollar günstig selbst einen Eindruck verschaffen.

Das Humble Telltale Bundle
Das Humble Telltale Bundle

Spannende Erzählungen in Stufe 2

Stufe 2 des Angebots wird wie üblich freigeschaltet, wenn der frei wählbare Kaufbetrag die durchschnittlich gezahlte Summe übersteigt. Der kurze Standalone-DLC 400 days für The Walking schafft lediglich eine Verbindung zwischen beiden Staffeln der Telltale-Serie und ist einzeln wenig relevant. Spannend wird das Angebot durch Tales from the Borderlands und The Wolf Among Us: Beide erzählerisch überzeugenden Adventures rechtfertigen den Kaufpreis des Bundles bereits für sich genommen und können mit frischen sowie interessanten Universen aufwarten. Auch hier besteht das Gameplay zugunsten einer dichten Erzählung vorrangig aus Dialogbäumen und der zielgeführten Interaktion – echte Rätsel gibt es in der „Telltale-Formel“ hingegen nicht.

Die neuesten Titel kosten 12 US-Dollar

Ab einem Festpreis von 12 US-Dollar legt Telltale außerdem die neuesten Produktionen des Hauses ins Paket: Die TV-Adaption Game of Thrones und die zweite Staffel von The Walking Dead. Beide nach der bewährten Telltale-Formel gestrickten Spiele überzeugen qualitativ ebenfalls. In Anbetracht der gegenwärtig günstigsten Händlerpreise von je etwa zehn Euro pro Titel stimmt der Gegenwert des Pakets auch in dieser Angebotsstufe.

Ausgeliefert werden alle Spiele des Bundles über Steam für Windows-PCs und OS X in Form einzelner Aktivierungsschlüssel; überzählige Titel können damit ohne Umstände weitergegeben werden.