Tt eSports Challenger Edge : Freistehende Gummiglocken mit Double-Shot-Beschriftung

, 14 Kommentare
Tt eSports Challenger Edge: Freistehende Gummiglocken mit Double-Shot-Beschriftung
Bild: Tt eSports

Freistehende Taster halten auch bei günstigeren Tastaturen Einzug: Tt eSports verbaut Rubberdome-Modelle auf einer Aluminiumplatte. Kombiniert wird die Technik mit haltbaren Double-Shot-Tastenkappen und einer RGB-Beleuchtung, die auf acht Farben limitiert ist.

Wie bei teuren mechanischen Tastaturen verzichtet Tt eSports bei der Challenger Edge auf die Oberschale klassischer Gehäuse, die die Taster umschließt. Statt mechanischer Taster werden jedoch einfache Rubberdome-Modelle eingesetzt, die in acht vordefinierten Farben beleuchtet werden. Dabei werden neben den Tastenkappen auch die transparenten Führungen angestrahlt.

Gefertigt werden die Tastenkappen, wie bei beleuchteten Tastaturen üblich, aus ABS-Kunststoff. Die Beschriftung erfolgt allerdings im Double-Shot-Verfahren, das auch bei weit teureren Tastaturen nur vereinzelt verwendet wird. Bei dieser Methode wird die Kappe in zwei Schritten gegossen: Zunächst entstehen innere Form und die Beschriftung aus hier transparentem Kunststoff, über den in einem zweiten Arbeitsschritt schwarzes Material in endgültiger Form gegossen wird. Die Beschriftung wird so in die Kappe selbst integriert, weshalb sie in besonderem Maße unempfindlich gegenüber Verschleiß wird.

Tt eSports Challenger Edge – Produktvorstellung

Auf Zusatztasten verzichtet die Challenger Edge ebenso wie auf Makro-Funktionen. Medienplayer und Lautstärkeregelung lassen sich aber über Sekundärbelegungen von Tasten bedienen. Gleiches gilt für die Konfiguration der Hintergrundbeleuchtung, wobei neben Farbe und Helligkeit auch die Anzeigefrequenz der Effekte eingestellt werden kann. Das Key-Rollover liegt wie bei Rubberdome-Technik üblich bei einem Wert von Zwei. Die Tastenmatrix ist allerdings im „WASD“-Bereich optimiert; hier sind deutlich nach oben abweichende Werte möglich, wie der Hersteller in einem Schaubild zeigt.

Die Preisempfehlung der Challenger Edge beträgt rund 40 US-Dollar. Einen Erscheinungstermin hat Tt eSports bislang nicht genannt.

Thermaltake Tt eSports Challenger Edge
Größe (L × B × H): 46,2 × 15,5 × 5,0 cm
Layout: 105 ISO
Gewicht: ?
Kabel: 1,80 m, USB 2.0
Hub-Funktion:
Key-Rollover: 2-KRO
Schalter: Rubberdome
Tasten: Form: zylindrisch
Material: ABS-Kunststoff
Beschriftung: laser cut
Zusatztasten:
Medienfunktionen: Stumm, Lautstärke, Abspielen/Pause, Stopp, Vor/Zurück
Zusatzfunktionen: Helligkeit (regeln, ausschalten), LED-Modi, Gaming-Modus
Beleuchtung: Farbe: RGB
Modi: Atmungseffekt, Farbschleife
Makros & Programmierung:
Preis: 40 $