DTEK60 : BlackBerry bringt neues Spitzenmodell für 579 Euro

, 23 Kommentare
DTEK60: BlackBerry bringt neues Spitzenmodell für 579 Euro
Bild: BlackBerry

BlackBerry hat mit dem DTEK60 ein neues Android-Smartphone vorgestellt. Es ist die High-End-Variante des rund drei Monate alten DTEK50 und das neue Flaggschiff im Sortiment von BlackBerry. Das Smartphone kann auch in Deutschland ab sofort bestellt werden, die unverbindliche Preisempfehlung beträgt inklusive Etui 579 Euro.

Für Enterprise-Kunden gedacht

Mit dem DTEK60 will BlackBerry Enterprise-Kunden ein Top-Smartphone mit hohen Sicherheitsstandards anbieten. Das Smartphone ist ab Werk mit FIPS 140-2 verschlüsselt. Während der Produktion signierte Hardware-Komponenten sowie eine mehrstufige Überprüfung der Integrität von Betriebssystem und geladenen Anwendungen sollen vor Manipulation schützen. Über die DTEK-App sollen Anwender zudem das Verhalten von Android-Apps überwachen und diese zum Beispiel hinsichtlich ihres Umgangs mit Daten des Nutzers überprüfen können. Mit dem Fingerabdrucksensor auf der Rückseite kann das Smartphone entsperrt werden, er ist aber auch für Einkäufe auf Google Play oder mit Googles Bezahlsystem Android Pay geeignet.

Hardware aus dem Spitzenbereich

Partner für die Produktion des DTEK60 ist wieder Alcatel, was bereits am Design des Smartphones erkennbar ist und schon beim DTEK50 der Fall war. Das DTEK60 ist mit leistungsfähiger Hardware wie einem Snapdragon 820 von Qualcomm, 4 Gigabyte Arbeitsspeicher oder LTE Advanced für einen Downstream von bis zu 300 Mbit/s ausgerüstet. Das AMOLED-Display ist 5,5 Zoll groß und löst mit 1.440 × 2.560 Pixeln auf. Die 21-Megapixel-Kamera auf der Rückseite ist für UHD-Aufnahmen ausgelegt.

Mit Android 6.0 und Sonderfunktionen

Auf dem BlackBerry DTEK60 ist noch nicht das neue Android 7.0 Nougat installiert, sondern Android 6.0 Marshmallow mit BlackBerry-Sonderfunktionen kommt zum Einsatz. Das seit jeher genutzte BlackBerry Hub sammelt alle Mitteilungen aus E-Mail, Nachrichten, Kalender, sozialen Netzwerken und Telefon in einer Ansicht und soll sie dem Nutzer übersichtlich präsentieren. Mit an Bord ist auch eine Software-Variante der bei BlackBerry-Fans beliebten Tastatur – nur ohne echte Tasten wie noch beim Priv.

Ab sofort auf Lager

Im Online-Shop von BlackBerry ist das DTEK60 bereits auf Lager. Der Hersteller verlangt 579 Euro inklusive Mehrwertsteuer und legt dem Gerät ein schwarzes Etui bei. Umfangreiches Zubehör wie Hüllen, Bumper, Holster, Ladegeräte für verschiedene Länder und Reiseadapter kann ebenfalls bereits bestellt werden.

BlackBerry DTEK60 BlackBerry DTEK50
Software:
(bei Erscheinen)
Android 6.0
Display: 5,50 Zoll
1.440 × 2.560, 534 ppi
AMOLED
5,20 Zoll
1.080 × 1.920, 424 ppi
Bedienung: Touch
Fingerabdrucksensor, Status-LED
Touch
Status-LED
SoC: Qualcomm Snapdragon 820
2 × Kryo, 2,15 GHz
2 × Kryo, 1,59 GHz
14 nm, 64-Bit
Qualcomm Snapdragon 617
4 × Cortex-A53, 1,50 GHz
4 × Cortex-A53, 1,20 GHz
28 nm, 64-Bit
GPU: Adreno 530
624 MHz
Adreno 405
550 MHz
RAM: 4.096 MB
LPDDR4
3.072 MB
LPDDR3
Speicher: 32 GB (+microSD) 16 GB (+microSD)
Kamera: 21,0 MP, 2160p
Dual-LED, f/2,0, AF
13,0 MP, 1080p
Dual-LED, f/2,0, AF
Sekundär-Kamera: Nein
Frontkamera: 8,0 MP, 1080p
Display-Blitz, f/2,2
GSM: GPRS + EDGE
UMTS: HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
LTE: Advanced
↓300 ↑50 Mbit/s
WLAN: 802.11 a/b/g/n/ac
Wi-Fi Direct
Bluetooth: 4.2 Low Energy
Ortung: A-GPS, GLONASS, BeiDou
Weitere Standards: USB 2.0 Typ C, NFC Micro-USB 2.0, NFC
SIM-Karte: Nano-SIM
Akku: 3.000 mAh
fest verbaut
2.610 mAh
fest verbaut
Größe (B×H×T): 75,4 × 153,9 × 6,99 mm 72,5 × 147,0 × 7,40 mm
Schutzart:
Gewicht: 165 g 135 g
Preis: 579 € 339 €