Notiz Apple : iOS 10.1.1 behebt Fehler der Health-App

, 2 Kommentare
Apple: iOS 10.1.1 behebt Fehler der Health-App

Apple hat eine Woche nach der Veröffentlichung von iOS 10.1 ein kleineres Update für iPhone, iPad und iPod touch nachgeschoben. iOS 10.1.1 kümmert sich unter anderem um ein Problem der Health-App, das für Anzeigefehler sorgen kann.

Apple geht in der Beschreibung des Updates nur auf einen Fehler im Zusammenhang der Health-App ein. In iOS 10.1 kann es dazu kommen, dass die Health-App, in der Apple die Gesundheitsdaten des Nutzers speichert, gar keine oder nur einen Teil des Datensatzes anzeigt. Mit iOS 10.1.1 soll der Fehler behoben sein.

Welche weiteren Fehlerbehebungen und Sicherheitsaktualisierungen das Update enthält, geht aus dem Infotext nicht hervor. Nutzer können iOS 10.1.1 entweder über das iOS-Softwareupdate oder am Rechner via iTunes installieren.