OnePlus 3T : Snapdragon 821 mit mehr Speicher und zweimal 16 MP

, 186 Kommentare
OnePlus 3T: Snapdragon 821 mit mehr Speicher und zweimal 16 MP
Bild: OnePlus

Das OnePlus 3T kommt mit aktualisiertem Snapdragon 821, einem besseren Kamerasensoren auf der Vorderseite, größerem Akku und auf Wunsch mit 128 Gigabyte Speicher. Dafür steigt der Preis um 40 Euro auf 439 Euro an.

Im Herzen ein Snapdragon 821

Das Herzstück des OnePlus 3T bildet ein Snapdragon 821 von Qualcomm. Im Vergleich zu dem Snapdragon 820 aus dem ursprünglichen OnePlus 3 steigen lediglich die Taktraten leicht an: Das schnellere der beiden Zweikern-CPU-Cluster arbeitet mit 2,35 statt wie bisher mit 2,15 Gigahertz, das langsamere Cluster taktet weiterhin mit 1,6 Gigahertz. Der Takt der Adreno 530 liegt bei 653 Megahertz und steigt damit um 29 Megahertz an.

Bei dem Arbeitsspeicher setzt OnePlus weiterhin auf sechs Gigabyte LPDDR4-Speicher. Kunden haben immer noch keine Möglichkeit, den internen Speicher mittels einer microSD-Karte zu erweitern. Neben einer Version mit 64 Gigabyte UFS-2.0-Speicher gibt es nun noch eine weitere Variante mit 128 Gigabyte Kapazität. Keine Änderungen gab es bei dem Bildschirm des Smartphones. Auf den 5,5 Zoll des AMOLED-Panels werden 1.080 × 1.920 Pixel abgebildet, woraus sich eine Bildpunktdichte von 401 ppi ergibt.

Die Frontkamera liegt im Fokus

Bei dem OnePlus 3T verbaut der Hersteller mit dem IMX 298 den gleichen Kamerasensor von Sony für die Hauptkamera. Die Offenblende liegt bei f/2.0, des Weiteren steht der Hauptkamera ein LED-Blitz zur Seite.

Die Frontkamera erhält mit dem Samsung 3P8SP einen neuen Sensor, der die gleiche Auflösung wie die rückwärtige Kamera aufweist. Einen LED-Blitz auf der Vorderseite gibt es nicht, auch ein optischer Bildstabilisator bleibt der Hauptkamera vorbehalten.

Weiterhin USB 2.0 mit Typ-C-Stecker

In puncto Konnektivität gibt es keine Neuerungen zu verzeichnen. Das OnePlus 3T kann mittels WLAN nach ac-Standard, NFC, Bluetooth 4.2 und LTE mit bis zu 300 Mbit/s im Downstream und 50 Mbit/s im Upstream kommunizieren. In der europäischen Variante werden die LTE-Frequenzbänder 1, 3, 5, 7, 8 und 20 unterstützt. Zudem ist Platz für eine zweite Nano-SIM-Karte vorhanden.

Auch bei dem OnePlus 3T setzt der Hersteller auf USB 2.0 als Protokoll in Kombination mit einem Typ-C-Stecker. Soll das Smartphone mit einem Computer verbunden werden, um Daten zu übertragen, dann werden Anwender so auf maximal 40 MB/s limitiert.

Größerer Akku bei gleichen Abmessungen

Die Abmessungen des Aluminium-Unibody des OnePlus 3T betragen 74,7 × 152,7 × 7,35 mm – damit ist das Smartphone auf den Millimeter so groß wie sein Vorgänger. Die Kapazität des Akkus wächst dabei dennoch um knapp 13 Prozent auf 3.400 mAh an.

Als Betriebssystem kommt das OnePlus eigene OxygenOS auf Basis von Android 6.0.1 zum Einsatz. Für den Vorgänger ist eine Aktualisierung auf Android 7.0 angekündigt, die bis Ende des Jahres verfügbar sein soll. Selbiges gilt auch für das OnePlus 3T.

Der Preis steigt

Mit dem OnePlus 3T zieht der Hersteller auch die Preise an. Einen Aufpreis von 40 Euro gegenüber dem normalen OnePlus 3, das derzeit weiterhin für 399 Euro erhältlich ist, müssen Kunden zahlen. Der Preis für die 128-Gigabyte-Variante beträgt 479 Euro. Als Farben stehen Gunmetal (64 / 128 GB) und Soft Gold (64 GB) zur Wahl. Die Auslieferung erfolgt ab dem 28. November.

OnePlus 3T OnePlus 3
Software:
(bei Erscheinen)
Android 6.0
Display: 5,50 Zoll
1.080 × 1.920, 401 ppi
AMOLED, Gorilla Glass 4
Bedienung: Touch
Fingerabdrucksensor, Status-LED
SoC: Qualcomm Snapdragon 821
2 × Kryo, 2,34 GHz
2 × Kryo, 2,19 GHz
14 nm, 64-Bit
Qualcomm Snapdragon 820
2 × Kryo, 2,15 GHz
2 × Kryo, 1,59 GHz
14 nm, 64-Bit
GPU: Adreno 530
653 MHz
Adreno 530
624 MHz
RAM: 6.144 MB
LPDDR4
Speicher: 64 / 128 GB 64 GB
Kamera: 16,0 MP, 2160p
LED, f/2,0, AF, OIS
Sekundär-Kamera: Nein
Frontkamera: 16,0 MP, 1080p
f/2,0, AF
8,0 MP, 1080p
f/2,0, AF
GSM: GPRS + EDGE
UMTS: HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
LTE: Advanced
↓300 ↑50 Mbit/s
WLAN: 802.11 a/b/g/n/ac
Wi-Fi Direct, Miracast
Bluetooth: 4.2
Ortung: A-GPS, GLONASS, BeiDou
Weitere Standards: USB 2.0 Typ C, NFC
SIM-Karte: Nano-SIM, Dual-SIM
Akku: 3.400 mAh
fest verbaut
3.000 mAh
fest verbaut
Größe (B×H×T): 74,7 × 152,7 × 7,35 mm
Schutzart:
Gewicht: 158 g
Preis: 439 € / 479 € 399 €

Update 17.11.2016 15:26 Uhr  Forum »

Wie OnePlus gegenüber Android Authority bestätigt hat, wird der Vertrieb des OnePlus 3 in den USA und Europa eingestellt. Damit bleibt Interessenten nur noch der Griff zur Neuauflage OnePlus 3T, die aber 40 Euro mehr kostet.