Cooltek TG-01: Gläserner Midi-Tower mit Beleuchtung ab 50 Euro

Max Doll 12 Kommentare
Cooltek TG-01: Gläserner Midi-Tower mit Beleuchtung ab 50 Euro
Bild: Cooltek

Seitenteile und Front eines Gehäuses aus Glas zu fertigen und mit LEDs zu beleuchten, zählt zu den gegenwärtigen Trendmerkmalen im Gehäusebereich. Für rund 50 Euro bietet Cooltek nun diese Eigenschaften mit dem TG-01 an, dessen Designsprache sich am Anidees AI Crystal orientiert.

Aus Glas gefertigt wird beim TG-01 die Front sowie das linke Seitenteil, sein Gegenstück besteht hingegen aus Metall. Zur Materialstärke macht Cooltek keinerlei Angaben. Anzunehmen ist, das der im Vergleich mit anderen umfangreich verglasten Gehäusen weit geringe Preis mit dünnerem Glas erkauft wird.

Beleuchtet wird beim TG-01 ein Schriftzug, der sich in Mitten der seitlichen Lufteinlässe für die Front befindet, sowie die drei dort verbauten 120-mm-LED-Lüfter. Beim Kauf des Towers müssen sich Anwender auf eine rote, blaue oder grüne Beleuchtung festlegen. Flexibler ist lediglich die fünf Euro teurere RGB-Version, die den Wechsel zwischen diesen drei Farben, einem weißen Leuchtmodus sowie verschiedenen Lichteffekten ermöglicht.

Kabel und Festplatten werden versteckt

Der Innenraum wird, wie bei Gehäusen mit viel durchsichtigen Flächen typisch, mit einer Blende in zwei Bereiche geteilt. Im unteren Segment befinden sich Netzteil, Raum für Kabel und ein HDD-Käfig für zwei 3,5"-Laufwerke. Zwei weitere HDDs können zwischen Mainboard-Tray und rechter Seitenwand befestigt werden. Sichtbar werden damit vor allem Mainboard, Kühler bis zu einer Höhe von 160 mm und Erweiterungskarten. Diese können aufgrund des Layouts, das keinerlei Laufwerkskäfige hinter der Front vorsieht, bis zu 370 mm lang werden.

Belüftet wird der Innenraum mit vier vorinstallierten 120-mm-Lüftern. Ein weiteres Modell kann im Deckel nachgerüstet werden; die Einbauposition wird mit einem Staubfilter abgedeckt. Die Netzteilabdeckung im Innenraum erlaubt zudem ebenfalls die Montage eines Ventilators, der die Festplatten kühlen soll. Wasserkühlungen sind auf maximal einen 240-mm-Radiator in der Front sowie gegebenenfalls 120-mm-Wärmetauscher beschränkt.

Das TG-01 soll in allen vier Varianten „in Kürze“ im Handel verfügbar sein.

Cooltek TG-01
Mainboard-Format: ATX, Micro-ATX
Chassis (L × B × H): 440 × 190 × 450 mm (37,62 Liter)
Seitenfenster
Material: Kunststoff, Stahl, Glas
Nettogewicht: 6,10 kg
I/O-Ports:
2 × USB 3.0, 1 × USB 2.0, HD-AudioBeleuchtung
Variante
2 × USB 3.0, 1 × USB 2.0, HD-Audio, RGB-Beleuchtung
Einschübe: 2 × 3,5" (intern)
2 × 2,5" (intern)
Erweiterungsslots: 7
Lüfter: Front: 3 × 120 mm (3 × 120 mm inklusive)
Heck: 1 × 120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Deckel: 1 × 120 mm (optional)
Staubfilter: Deckel, Netzteil
Kompatibilität: CPU-Kühler: 159 mm
GPU: 370 mm
Netzteil: ?
Preis: 50 € / 55 €