Statistik: Android 6.0 Marshmallow führt das Feld erstmals an

Nicolas La Rocco 19 Kommentare
Statistik: Android 6.0 Marshmallow führt das Feld erstmals an

Google hat basierend auf Zugriffen auf den Play Store eine neue Statistik für die Verteilung von Android herausgegeben. Demnach hat es Android 6.0 Marshmallow rund 14 Monate nach dem Marktstart endlich geschafft, zur Android-Unterversion mit dem derzeit größten Marktanteil zu avancieren. Nougat wird mit nur 0,4 Prozent geführt.

Zum Abschluss des Jahres hat Google noch ein letztes Mal die Android-Statistik aktualisiert. Die Daten ergeben sich aus den Zugriffen auf den Google Play Store über einen Zeitraum von sieben Tagen bis zum 5. Dezember 2016. Versionen vor Android 2.2 Froyo oder mit weniger als 0,1 Prozent Marktanteil werden nicht gezählt.

Android 6.0 Marshmallow vorne

Drei Viertel aller Android-Geräte laufen mit Android 4.4 KitKat, Android 5.1 Lollipop oder Android 6.0 Marshmallow. Diese drei Varianten von Googles Betriebssystem sind noch am stärksten am Markt vertreten. Android 6.0 Marshmallow hat sich mit einem Anteil von jetzt 26,3 Prozent zum Jahresende zur am weitesten verbreiteten Version gemausert. Noch im letzten Monat war es Android 4.4 KitKat. Die Umverteilung hat über alle Android-Versionen älter als Android 5.1 Lollipop stattgefunden.

Seit November wird auch das neue Android 7.0 Nougat in der Statistik geführt, das aktuell auf 0,4 Prozent kommt. Die neuen Google-Smartphones Pixel und Pixel XL haben keinen Einfluss auf die Statistik, weil die Smartphones direkt mit Android 7.1 ausgeliefert werden. Die 0,4 Prozent beziehen sich somit ausschließlich auf Geräte, die entweder direkt mit Android 7.0 ausgeliefert wurden, zum Beispiel das Huawei Mate 9, oder die bereits ein Update auf Android 7.0 erhalten haben (Nexus).

2016
Android-Version Dezember November September August Juli Juni Mai April März Februar Januar
2.2 Froyo 0,1 0,1 0,1 0,1 0,1 0,1 0,1 0,1 0,1 0,1 0,2
2.3.3 – 2.3.7 Gingerbread 1,2 1,3 1,5 1,7 1,9 2,0 2,2 2,6 2,6 2,7 3,0
4.0.3 – 4.0.4 Ice Cream Sandwich 1,2 1,3 1,4 1,6 1,7 1,9 2,0 2,2 2,3 2,5 2,7
4.1.x Jelly Bean 4,5 4,9 5,6 6,0 6,4 6,8 7,2 7,8 8,1 8,8 9,0
4.2.x Jelly Bean 6,4 6,8 7,7 8,3 8,8 9,4 10,0 10,5 11,0 11,7 12,2
4.3 Jelly Bean 1,9 2,0 2,3 2,4 2,6 2,7 2,9 3,0 3,2 3,4 3,5
4.4 KitKat 24,0 25,2 27,7 29,2 30,1 31,6 32,5 33,4 34,3 35,5 36,1
5.0 Lollipop 10,8 11,3 13,1 14,1 14,3 15,4 16,2 16,4 16,9 17,0 16,9
5.1 Lollipop 23,2 22,8 21,9 21,4 20,8 20,0 19,4 19,4 19,2 17,1 15,7
6.0 Marshmallow 26,3 24,0 18,7 15,2 13,3 10,1 7,5 4,6 2,3 1,2 0,7
7.0 Nougat 0,4 0,3
Alle Angaben in Prozent / Google hat keine Statistik für Oktober veröffentlicht

iOS 10 auf 63 Prozent der Geräte

Laut Apple-Statistik vom 27. November 2016 läuft das aktuelle iOS-Betriebssystem mit der Versionsnummer 10 auf 63 Prozent aller Smartphones und Tablets des Unternehmens. iOS wird von Apple seit dem 13. September als Update für ältere Geräte und seit dem 16. September vorinstalliert auf dem iPhone 7 und iPhone 7 Plus angeboten. iOS 9 kommt derzeit auf 29 Prozent, noch ältere Versionen auf 8 Prozent.