Core i9-7980XE: Intels 18-Kern-Core-i9 erscheint im Oktober

Jan-Frederik Timm 350 Kommentare
Core i9-7980XE: Intels 18-Kern-Core-i9 erscheint im Oktober

Zur Präsentation der neuen Core-X-Serie für Sockel LGA 2066 auf der Computex hatte Intel Termine für die Markteinführung noch ungenannt gelassen. Auf der E3 hat der Konzern jetzt Details genannt. Und wie vermutet erscheint das Topmodell Core i9-7980XE mit 18 Kernen erst später im Jahr.

10 Kerne im Juni, 18 Kerne im Oktober

In der kommenden Woche sollen zunächst die CPUs der Serien Core i7 und Core i9 mit bis zu zehn Kernen auf den Markt kommen, mehr Kerne als mit dem Core i7-6950X auf Basis von Broadwell-E gibt es mit Skylake-X im Frühsommer also nicht. Das soll sich im August ändern, wenn der 12-Kern-Prozessor Core i9-7920X erscheint; höchstwahrscheinlich zur Gamescom in Köln. Erst ab Oktober sollen dann auch die drei noch größeren Varianten Core i9-7940X, Core i9-7960X und Core i9-7980XE mit 14, 16 und 18 Kernen erscheinen.

Die Verzögerung der größeren Varianten mit eigenem Die dürfte weniger den eigentlichen CPUs als der Validierung der Plattform geschuldet sein, die Gerüchten zufolge ursprünglich sogar nur für abermals zehn Kerne ausgelegt gewesen ist. Erst AMD Threadripper mit bis zu 16 Kernen soll Intel zur Änderung der Strategie bewogen haben. Diese CPUs erscheinen „im Sommer“.

Skylake-X und Kaby Lake-X (ix-7000) im Vergleich zu Broadwell-E (i7-6000)
Modell Kerne /
Threads
Takt /
mit Turbo (max.)
L3-Cache RAM-Support PCIe-Lanes TDP Preis
(Boxed-Version)
Termin
Skylake-X
Core i9-7980XE 18/36 ?/? GHz 24,75 MB (?) DDR4-2.666 44 165 W $1.999 Oktober
Core i9-7960X 16/32 ?/? GHz 22 MB (?) DDR4-2.666 44 165 W $1.699 Oktober
Core i9-7940X 14/28 ?/? GHz 19,25 MB (?) DDR4-2.666 44 165 W $1.399 Oktober
Core i9-7920X 12/24 ?/? GHz 16,5 MB DDR4-2.666 44 165 W $1.199 August
Core i9-7900X 10/20 3,3/4,3 GHz 13,75 MB DDR4-2.666 44 140 W $999 Juni
Core i7-7820X 8/16 3,6/4,3 GHz 11 MB DDR4-2.666 28 140 W $599 Juni
Core i7-7800X 6/12 3,5/4,0 GHz 8,25 MB DDR4-2.400 28 140 W $389 Juni
Kaby Lake-X
Core i7-7740X 4/8 4,3/4,5 GHz 8 MB DDR4-2.666 16 112 W $339 Juni
Core i5-7640X 4/4 4,0/4,2 GHz 6 MB DDR4-2.666 16 112 W $242 ?
Broadwell-E
Core i7-6950X 10/20 3,0/3,5 GHz 25 MB DDR4-2.400 40 140 W $1.569 ($1.723)
Core i7-6900K 8/16 3,2/3,7 GHz 20 MB DDR4-2.400 40 140 W $999 ($1.089)
Core i7-6850K 6/12 3,6/3,8 GHz 15 MB DDR4-2.400 40 140 W $587 ($617)
Core i7-6800K 6/12 3,4/3,6 GHz 15 MB DDR4-2.400 28 140 W $412 ($434)

Die noch fehlenden Eckdaten zu den Prozessoren mit mehr als zehn Kernen bleibt Intel indes weiter schuldig. Weder der Basis- noch der Turbotakt dieser Prozessoren ist bisher bekannt. Dass alle vier eine TDP von 165 Watt aufweisen, ist ebenfalls vorerst nur eine Vermutung der Redaktion; Intel hatte lediglich vermeldet, dass Core X auch 165-Watt-Prozessoren bietet. Weil Core i9-7920X bis Core i9-7980XE alle auf denselben Die setzen, liegt allerdings nahe, dass diese CPUs alle 165 Watt TDP aufweisen werden.

Erste Demo der 18-Kern-CPU auf der E3

Intel hat den Core i9-7980XE auf der E3 erstmals auch öffentlich in einem System gezeigt. Der Prozessor musste eine parallele Last durch VR-Spiele, Rendering und Twitch-Streaming über sich ergehen lassen.