Amazon Kindle: Firmware 5.9.4 bringt neue Funktionen Notiz

Michael Schäfer 3 Kommentare
Amazon Kindle: Firmware 5.9.4 bringt neue Funktionen

Mit der Software-Version 5.9.4 implementiert Amazon bei seiner Kindle-Serie neben den üblichen Fehlerbeseitigungen und Performance-Verbesserungen zwei neue Funktionen. Die neue Zeitanzeige sorgt dafür, dass Nutzer diese ab sofort im Buch im Blick haben und dieses nicht mehr wie bisher verlassen müssen.

Die neue Funktion muss jedoch zunächst in den Leseeinstellungen aktiviert werden.

Darüber hinaus hat der Online-Händler die Suchfunktion erweitert: So werden ab sofort neben dem Inhalt auch Notizen zur Stichwortsuche herangezogen. In den Ergebnissen wird bei zusammengesetzten Wörtern zudem lediglich der zutreffende Teil markiert.

Das Update steht für alle Kindle-Geräte ab der sechsten Generation zur Verfügung und wird in den nächsten Tagen die Nutzer erreichen. Zur manuellen Installation stehen die entsprechenden Dateien auf der Hilfe-Seite von Amazon bereit.