Pocketbook InkPad 3: E-Book-Reader mit 7,8 Zoll und SmartLight

Michael Schäfer 13 Kommentare
Pocketbook InkPad 3: E-Book-Reader mit 7,8 Zoll und SmartLight
Bild: PocketBook

PocketBook schickt sein Reader-Flaggschiff InkPad in die dritte Runde, das nun funktional zu der Konkurrenz bestehend aus Tolino Epos (Test) und Kobo Aura One (Test) aufschließt. Auf einen Wasserschutz müssen Käufer jedoch verzichten.

Auffällig beim InkPad 3 ist das neue Design: Waren beim Vorgänger die Blättertasten noch seitlich positioniert, gleicht sich die neue Variante dem Äußeren des Portfolios von PocketBook an. Dieses bietet nun dünne, unter dem Display angebrachte Taster. Das Gewicht und die Abmessungen wurden zudem deutlich reduziert.

Höhere Auflösung und Blaulichtfilter

Das Display selbst weist zwar mit 7,8 statt 8 Zoll eine geringere Größe als beim Vorgänger auf, dafür wurde die Auflösung auf 1.404 × 1.872 Bildpunkte erhöht, was einer Pixeldichte von 300 ppi entspricht. Die integrierte Display-Beleuchtung verfügt nun auch über die beim Touch HD 2 (Test) eingeführte SmartLight-Funktion, die die Blauanteile im Licht reduzieren soll. Darüber hinaus kommt beim neuen Modell die Carta-Technologie von E-Ink statt wie bisher Pearl zum Einsatz, was vor allem für einen besseren Kontrast sorgen soll.

PocketBook InkPad 3
PocketBook InkPad 3 (Bild: PocketBook)

Leistungsstärkerer Unterbau

Verbessert wurde auch die technische Basis: Dual-Core- statt Single-Core-CPU mit einem Gigahertz Takt. Arbeits- sowie interner Speicher wurden auf ein beziehungsweise acht Gigabyte verdoppelt, letzterer ist nach wie vor per SD-Karte erweiterbar. Abstriche müssen hingegen beim Akku gemacht werden, der nur noch 1.900 mAh misst.

Das neue InkPad 3 ist ab heute zu einem unverbindlichen Verkaufspreis von 229 Euro erhältlich. Ein ausführlicher Test wird in den nächsten Tagen auf ComputerBase folgen.

PocketBook InkPad 3 PocketBook InkPad 2 Kobo Aura One Tolino Epos
OS: Linux 3.0.35 K.A. Linux Android 4.2
Display: 7,8 Zoll, 1.404 × 1.872 Pixel
(300 ppi)
16 Graustufen, beleuchtet
8 Zoll, 1.200 × 1.600 Pixel
(250 ppi)
16 Graustufen, beleuchtet
7,8 Zoll, 1.404 × 1.872 Pixel
(300 ppi)
16 Graustufen, beleuchtet
7,8 Zoll, 1.404 × 1.872 Pixel
(300 ppi)
16 Graustufen, beleuchtet
Technologie: E-Ink Carta E-Ink Pearl E-Ink Carta
Blaulichtfilter:
Bedienung: Touch
CPU: 1 GHz, Dual-Core 1 GHz K. A. 1 GHz
Arbeitsspeicher: 1 GB 512 MB
Speicher: 8 GB, erweiterbar 4 GB, erweiterbar 8 GB, nicht erweiterbar 8 GB, nicht erweiterbar
Übertragungsstandards: WLAN 802.11 b/g/n
Akku: 1.900 mAh 2.500 mAh 1.200 mAh 1.200 mAh
Abmessung: 136,5 × 195 × 8 mm 163 × 195 × 7 mm 138,5 × 195,1 × 6,9 mm 140 × 209 × 8,2 mm
Gewicht: 210 Gramm 305 Gramm 252 Gramm 260 Gramm
Unterstützte Formate: E-Pub, PDF, CBR, CHM, DJVU, DOC, DocX, FB2, HTML, PRC, RTF, TCR, TXT E-Pub, PDF, FB2, FB2.ZIP, TXT, DJVU, HTML, DOC, DOCX, RTF, CHM, TCR, Mobi EPUB, PDF, TXT
Unterstützte DRM-Formate: Adobe-DRM
Wasserschutz:
Lieferumfang: Lesegerät, USB-2.0-Lade-und Verbindungskabel (USB Typ A auf Micro B), Kurzanleitung
Preis (UVP): 229 Euro 199 Euro 229,99 Euro 249 Euro