Apple HomePod: Ab 18. Juni für 349 Euro, iOS 11.4 für Stereo und AirPlay 2 Notiz

Mahir Kulalic 23 Kommentare
Apple HomePod: Ab 18. Juni für 349 Euro, iOS 11.4 für Stereo und AirPlay 2
Bild: Apple

Apple hat seinem Lautsprecher HomePod mit iOS 11.4 lang ersehnte Funktionen spendiert. Ab sofort können mehrere Lautsprecher zu einem Stereopaar gekoppelt werden. Auch Multiroom-Audio ist ab sofort möglich. Zudem hat Apple den Deutschland-Start genannt: Ab 18. Juni gibt es den Siri-Lautsprecher.

Laut Apple soll sich das Koppeln zu einem Stereopaar einfach gestalten. Sofern ein zweiter HomePod im Raum ist, wird der Nutzer gefragt, ob die beiden Lautsprecher zusammengeführt werden sollen. Gleichzeitig sollen die HomePods aufeinander abgestimmt sein, sodass nur ein Lautsprecher auf Siri-Anfragen reagiert.

Eine weitere Neuerung ist die Integration von AirPlay 2 mitsamt Unterstützung für Multiroom-Audio. Dabei kann per Siri oder Kontrollzentrum auf dem iOS-Gerät festgelegt werden, welche Musik in welchem Raum abgespielt werden soll. Räume können überdies zu Gruppen zusammengefasst und gebündelt angesprochen werden. Auch die Kommunikation des HomePods mit anderen Lautsprechern, die AirPlay 2 unterstützen, ist möglich.

In Deutschland ist der Apple HomePod ab dem 18. Juni zu einer Preisempfehlung von 349 Euro verfügbar.